limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie säubere ich eine CD/DVD?
Wie man gefahrlos grillt?
Wie man eine Kerze in einem Windschutz anzündet?
Was habe ich vor dem Kauf eines Aquariums zu beachten?
Wie gieße ich meine Zimmerpflanzen richtig?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie schminke ich mich typgerecht?
 Wie stelle ich für mein Kind klare Regeln für das Surfen und Chatten auf?
 Wie kämpfe ich gegen Gefäßverkalkung?
 Wie fülle ich eine Rechnung von Avery Zweckform aus?
 Wie sollte ein Kondom für Oralsex sein?
 

Was benötige ich für die Einrichtung eines Aquariums?

Allgemeines

Ein Aquarium kann eine beruhigende Wirkung auf den Betrachter haben. Außerdem holt man sich somit ein Stück Natur in die eigenen vier Wände.
Doch ein Aquarium ist nicht nur schön anzuschauen. Denn es benötigt auch Pflege.

   


Schritte / Maßnahmen

1.Für den Kauf eines Aquariums gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zum einen kann man sich in einem Zoofachgeschäft beraten lassen. Hier werden auch gleich mehrere Modelle ausgestellt. Somit wird einem die Entscheidung leichter gemacht, welches Aquarium man gern kaufen möchte. Außerdem kann man sich auch ein Aquarium im Internet bestellen. Verschiedene Anbieter liefern das bestellte Aquarium dann direkt nach Hause. Nur das Aufstellen wird einem dann selbst überlassen.

2.Nachdem das Aquarium nun an Ort und Stelle steht kann es ans Einrichten gehen. Doch dazu sollten auch alle nötigen Materialien vorhanden sein.
Zuerst einmal wird Kies benötigt. Er wird auf dem Boden des Aquariums verteilt. Er dient als Untergrund für die Gegenstände, die zur Zierde im Aquarium stehen. Außerdem dient er als Boden für die Pflanzen, die unerlässlich für ein Aquarium sind. Aquariumkies ist in verschiedenen Farben und Körungen erhältlich. In einem Zoofachgeschäft oder einem Fachhandel für Aquariumbedarf kann man sich die zahlreichen Kiessorten anschauen und den gewünschten Kies auswählen. Zusätzlich ist es möglich, einen Nährstoffuntergrund unter dem Kies zu verteilen. In diesem Untergrund sind viele Nährstoffe vorhanden, die für die Pflanzen besonders wichtig sind.

3.Die zuvor erwähnten Pflanzen gibt es selbstverständlich ebenfalls in unterschiedlichen Größen, Farben und Formen. Wie es in der Natur nun einmal üblich ist, wird eine atemberaubende Vielfalt an Wasserpflanzen angeboten. Man sollte sich jedoch über die Wasserpflanzen im Vorfeld erkundigen. Wichtig sind vor die Wachstumseigenschaften. Schnell wachsende und hohe Pflanzen gehören immer in den Hintergrund. Kleine, bodendeckende Pflanzen sollten im Vordergrund gepflanzt werden.

4.Mit Kies und den Pflanzen hat man nun schon eine tolle Umgebung für die zukünftigen Bewohner des Aquariums geschaffen. Doch fürs Auge des Betrachters muss auch noch etwas dabei sein. Außerdem benötigen die Fische auch Unterschlupfmöglichkeiten, um sich zurückziehen zu können. Dazu können Steine, Wurzeln und Dekomaterialien aus dem Fachhandel verwendet werden. Hier gibt es die unterschiedlichsten Steine in allen erdenklichen Farben, Formen und Größen. Auch Wurzeln sind sehr hübsch anzuschauen zwischen den grünen Pflanzen des Aquariums. Selbstverständlich wird außerdem eine Vielzahl an Dekoration angeboten. Diese wird meist aus Kunststoff hergestellt. So gibt es z. B. kleine Taucher, versunkene Schiffe, Autos, verschiedene Tiere, Burgen, Schlösser und vieles mehr.

5.Für die Sauberkeit im Aquarium sorgt die Wasserpumpe. Sie filtert Abfallstoffe und restliches Futter aus dem Wasser. Man kann sich zwischen einer Außen- und einer Innenpumpe entscheiden. Über die Vor- und Nachteile beider Modelle wird man im Fachgeschäft aufgeklärt.
Ein weiteres wichtiges Gerät, welches in keinem Aquarium fehlen sollte, ist die Heizung. Diese ist in Form von Heizstäben und Heizschläuchen oder -matten erhältlich. Die gewünschte Temperatur kann direkt am Gerät eingestellt werden. Ist die definierte Temperatur erreicht, schaltet sich das Gerät automatisch ab.
Auch eine zusätzliche Sauerstoffversorgung ist gut für ein Aquarium. Diese kann entweder bereits in der Wasserpumpe integriert sein oder man kauft eine zusätzliche Sauerstoffpumpe. Diese drückt den Sauerstoff dann durch Schläuche in einen Sauerstoffstein, der in das Aquarium gelegt wird.

6.Nun hat man eigentlich alle wichtigen Materialien für das Aquarium beisammen. Bei der Gestaltung und der Einrichtung sind der Phantasie des Aquariumbesitzers keine Grenzen gesetzt. Ist das Aquarium eingerichtet fehlen eigentlich nur noch die Fische.

   


Tipps und Hinweise

  • Bevor Fische in ein neu eingerichtetes Aquarium gesetzt werden, sollte das Aquarium für ein bis zwei Tage stehen. So kann sich evtl. aufgewirbelter Staub aus dem Kies setzen und die Pflanzen können ein biologisches System aufbauen.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    inischD

    Erstelldatum:
    25.07.2008
    Bewertung:
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Aquarium 
     Aquariumkies 
     Wasserpflanzen 
     Wasserpumpe 
     Sauerstoffpumpe 
     Aquariumheizung 
     Aquariumdekoration 
     Fische 

     Schlagwörter 
     Aquarium, Aquariumeinrichtung, Pflanzen, Fische, Kies, Dekomaterial für das Aquarium, Wasserpumpe, Sauerstoffpumpe 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse