limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie geht man mit Fieber um?
Wieso und wie sollte ich meine Leberflecken beobachten?
Wie spare ich an den Medikamenten?
Wie verhalte ich mich bei einer Sonnenallergie?
Wie koche und lebe ich vernünftig als Diabetiker?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie werde ich ein Pornostar?
 Wie wird man unbedeutend und anonym und glücklich damit?
 Wie baggere ich jemanden in der Disco an?
 Wie nutze ich als Anleger die Gestaltungsspielräume bis zum 31. Dezember 2008?
 Wie mache ich Sporen an meine Reitcheps?
 

Wie überstehe ich ohne Erkrankung den Wetterwechsel?

Allgemeines

Kopfschmerzen kennt eigentlich jeder. Sie sind meist hervorgerufen durch Stress, Verspannungen oder Fieber. Unterschätzt wird bisher die Zahl wetterbedingter Kopfschmerzen, die im Herbst und Winter auftreten. Denn bei Wetteränderungen reagieren viele Menschen mit Kopfschmerzen. Der schnelle Wechsel von warm zu kalt ist eine biologisch kritsche Phase.
Für den Körper sind schnelle Wetterwechsel der pure Stress. Unser Organismus muss sich auf den Temperatur-, Luftdruck- und Feuchtigkeitswechsel erst langsam einstellen. Ursache für die auftretenden Kopfschmerzen sind sehr wahrscheinlich Regulationsprobleme der vielen kleinen Hirngefäße. Schaffen es die Blutgefäße nicht, den Spannungszustand der Gefäßmuskulatur anzupassen kann das in Kopfschmerzen enden. Gefährlich sind wetterbedingte Kopfschmerzen allerdings nicht. Hier Tipps dazu:

   


Schritte / Maßnahmen

1.Mache einen Spaziergang an der frischen Luft.

2.Nimm eine Schmerztablette, falls nötig. Allerdings solltest du die Tabletteneinnahme nicht zu lange hinauszögern. Wenn man mit der Behandlung zu lange wartet, werden die Schmerzen nur schlimmer und sind dann schwerer weg zu bekommen. Wichtig ist, die Schmerzkaskade rechtzeitig und effektiv zu unterbrechen.

3.Bei Kopfschmerzen sind am wirksamsten erwiesenermaßen Kombinationspräparate mit den Wirkstoffen Acetylsalicylsäure (ASS), Paracetamol und Koffein. ASS und Paracetamol wirken beide schmerzstillend, haben aber einen unterschiedlichen Wirkmechanismus und somit ein breiteres Wirkprofil. Koffein beschleunigt schließlich die Wirkung.

4.Gehe so oft wie möglich raus ins Freie, so lässt sich übrigens die eigene Anpassungsfähigkeit an das Wetter leicht verbessern.

5.Optimal sind auch Ausdauersportarten. Sauna und Wechselduschen trainieren die Gefäße, damit sie schnell auf unterschiedliche Temperaturreize reagieren können.

   


Tipps und Hinweise

  • Mit regelmäßigem Gefäßtraining hat es der Körper leichter, wechselhaftem Wetter zu trotzen.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Lissy

    Erstelldatum:
    21.09.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
    keine Bewertung
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Schmerzen 
     Wetterwechsel 
     Wetterfühligkeit 
     Temperaturschwankungen 
     Körperverträglichkeit 
     Stress 
     Verspannungen 
     Fieber 
     Kopfschmerzen 
     Wetterstress 
     Feuchtigkeitswechsel 
     Frische Luft 
     Schmerztabletten 
     Ausdauersportarten 
     Sauna 
     Temperaturreize 
     Gefäßtraining 

     Schlagwörter 
     Erkältungsgefahren Kopfschmerzattacken Temperaturstürze Umstellungen Wohlbefinden Anfälligkeit Unwohlsein Abgeschlagenheit  

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse