limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie stärke ich meine Beckenbodenmuskulatur?
Wie überdenke ich meine Hochzeitsplanung?
Wie baggere ich jemanden in der Disco an?
Wie schenke ich dem Staat Kinder, ohne Vater sein zu müssen?
Wie mache ich ein kulinarisches Bodypainting?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie unterbreite ich bei Myhammer ein Angebot?
 Wie erstelle ich ein Grundgerüst für einen geraden Rock-Grundschnitt Größe 38?
 Wie fülle ich eine Rechnung von Avery Zweckform aus?
 Wie rette ich mein Handy vor Wasserschäden?
 Wie mache ich einen Traumfänger?
 

Wie baggere ich jemanden in der Disco an?

Allgemeines

Eine Discothek gleicht teilweise einem Schönheitswettbewerb. Überall sieht man attraktive Männer und Frauen, die man nur allzu gerne kennenlernen würde. Doch die eigene Schüchternheit macht uns häufig einen Strich durch die Rechnung. Viele Menschen sind einfach zu unsicher und wissen nicht, wie sie sich dem potentiellen Traumpartner nähern können. Der folgende Text gibt diesbezüglich einige Hinweise.

   


Schritte / Maßnahmen

1.Augenkontakt suchen
Bevor es zu dem entscheidenden Ansprechen kommt, sollte man erst einmal den Augenkontakt suchen. Hieran zeigt sich zumeist schon, ob man es bei der betreffenden Personen versuchen kann. Zuerst schaut man einfach in die Richtung der Frau bzw. des Mannes und wartet auf einen kurzen Blickkontakt. Findet dieser dann schließlich statt, wäre ein leichtes Lächeln angebracht. Sollte die betreffende Person einem ebenfalls ein Lächeln schenken, stehen die Zeichen schonmal sehr gut.

2.Ansprechen
Nachdem der Augenkontakt einen ersten Erfolg mit sich brachte, steht das Ansprechen auf dem Plan. Aber Achtung: Typische Anmachsprüche - wie zum Beispiel "ich habe meine Telefonnummer verloren, kann ich deine haben?" - sind ein absolutes No Go. Stattdessen ist eine gewisse Ehrlichkeit gefragt. Offen und ehrlich darf man also zugeben, dass man sich freuen würde, mit der betreffenden Person etwas zu trinken. Ein leichtes Lächeln sollte dabei stets vorhanden sein. Gerne darf man auch sagen, dass man gerade ein wenig nervös ist. Bei den meisten Frauen weckt dies zum Beispiel den Mutterinstinkt und es würde ihnen schwer fallen, dem lieben Kerl einen Korb zu erteilen.

3.Ein lockeres Gespräch führen
Das erste Gespräch ist von gravierender Wichtigkeit. Hier wird sich zeigen, ob man sich sympathisch ist bzw. ob ein Wiedersehen in Frage kommt.
Grundsätzlich sollte man darum bemüht sein, das Gespräch locker zu halten. Die typische Abfragerei (Was machst du beruflich? Wie alt bist du? Woher kommst du) trägt dazu nicht unbedingt bei. Wenn man also ein Thema gefunden hat, und sei es auch noch so ein unwichtiges, sollte sich hierauf ein lockeres Gespräch aufbauen.

4.Nach der Nummer fragen
Letztendlich ist nur von einem Erfolg zu sprechen, wenn man gegen Ende des Abends auch die Telefonnummer (alternativ auch Email- oder Chat Adresse) bekommt. Die Frage nach der Nummer sollte allerdings keinesfalls zu früh gestellt werden. Erst einmal ist man lediglich darum bemüht, für ein nettes Gespräch zu sorgen. Die Frage nach der Nummer kommt dann erst später.
Sollte man sich nicht trauen nach der Nummer zu fragen, kann man es auch anders versuchen: Die eigene Telefonnummer schreibt man auf einen Zettel und übergibt diese dann zum Abschied. Sollte sich die Person dann wirklich telefonisch bei einem melden, scheint sie wirklich interessiert zu sein.

   


Tipps und Hinweise

  • Nicht jedes Anbaggern führt zu einem Erfolg. In manchen Fällen muss leider auch mit einem Korb gerechnet werden. Von solchen Misserfolgen sollte man sich jedoch nicht unterkriegen lassen. Wer es oft genug versucht, wird früher oder später sicherlich auch an den Richtigen bzw. die Richtige geraten. Und letztendlich hat man ja eh nichts zu verlieren, dafür aber umso mehr zu gewinnen; nämlich einen neuen Partner.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Albert60

    Erstelldatum:
    18.08.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Keine 

     Schlagwörter 
     Anbaggern, Flirten, Ansprechen, Kennenlernen, Partnersuche 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse