limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie man einen Saunaaufguss macht
Wie komme ich von der 10km Strecke zum halben Marathon?
Wie lerne ich Japanisch? - Einführung für Anfänger - 01 - Die Schrift
Wie bekomme ich legal MP3 Musikstücke aus dem Internet?
Wie organisiere ich ein Konzert?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie pflege ich Magen und Darm?
 Wie verlege ich Natursteinfliesen?
 Wie spielt man Flaschendrehen (für Erwachsene)?
 Wie spare ich meinen täglichen Wasserverbrauch?
 Wie konserviere ich meine Küchenkräuter?
 

Wie bastele ich ein Seidentuch mit der Nass-in-Nass-Technik

Allgemeines

Ein selbst entworfenes Seidentuch macht langweilige Kleidung zu einem Blickfang, peppt sie auf. Durch die Farben, mit denen man das Seidentuch "bemalen" kann, werden eintönige Kleider wieder interessant.

   


Schritte / Maßnahmen

1.Am Besten legen Sie sich eine wasserabwaschbare Unterlage auf den Tisch, zum Bespiel eine Wachtischdecke oder eine Mülltüte. Somit ersparen Sie sich am Schluss die unschönen Flecken auf dem Tisch.

2.Anfeuchten des Seidentuches
Nehmen Sie das Seidentuch und machen sie es nass, und danach drücken Sie das Seidentuch gut aus, damit das Tuch die Farbe richtig annimmt.

3.Ausbreiten des Seidentuches
Das Seidentuch muss auf der Unterlage glatt ausgebreitet werden, um mit der Bearbeitung beginnen zu können.

4.„Die Türmchen“
Jetzt werden die so genannten Türmchen gedreht. Beginnen Sie in der Mitte und arbeiten Sie sich nach Außen vor. Die Anzahl der Türmchen sind für die Effekte zuständig, die dadurch entstehen. Je mehr Türmchen, um so mehr Effekte haben Sie später auf dem Seidentuch.

5.Die Farbe auftragen
Nach dem Drehen der Türmchen kann es ans Betupfen mit der Farbe gehen. Da das Tuch nass ist, verlaufen die Farben und vermischen sich somit miteinander. Deshalb sollten Sie auf die Auswahl der Farben achten, welche Farbe sie ergeben, wenn sie sich vermischen. Denn nur so haben Sie am Ende Spaß mit dem Seidentuch, wenn es die gewünschten und gewählten Farben hat.

6.Trocknen des Seidentuches
Bevor Sie mit dem letzten Schritt des Seidentuches beginnen können, muss das Seidentuch erst einmal trocknen.

7.Entfernen der Türmchen
Nachdem das Seidentuch getrocknet ist, können Sie die Gummibänder oder Bindebänder entfernen.

8.Bügeln
Nachdem die Farben getrocknet sind und Sie die Türmchen entfernt haben, können Sie das Seidentuch wieder in die ursprüngliche Größe ziehen und ca. 10 Minuten auf mittlerer Stufe mit dem Bügeleisen fixieren.

9.Auswaschen und Bügeln
Im Anschluss daran waschen Sie das Seidentuch mit lauwarmen Wasser aus und bügeln Sie es nochmals so lange, bis es trocken ist.





Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

Bewertung für diese Information:
Diese Information bewerten:
                
Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Kommentare/Ergänzungen:
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Fragen:
Es sind noch keine Fragen vorhanden.

Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
... da mach' ich mit!


 Informationen 
 
Ersteller:
datenservice

Erstelldatum:
24.07.2008
Bewertung:
 

 Aktionen 
 
 Kommentar/Ergänzung
 Frage an den Autor
 Information weiterleiten
 

 Benötigte und verwendete Dinge 
 Seidentuch 
 Seidenmalfarbe 
 Pinsel 
 Abwaschbare Unterlage 
 Gummis oder Bänder 
 Bügeleisen 
 Wasser 

 Schlagwörter 
 Seidentuch Malen Nass-in-Nass-Technik Basteln 

 Social Bookmarks 
 
Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
yigg.de zu Yigg hinzufügen
Webnews zu Webnews hinzufügen
Digg zu Digg hinzufügen
Delicious zu Delicious hinzufügen
 

 Webtools 
 
Diese Webseite verlinken
 

©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse