limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie säubere ich eine CD/DVD?
Wie kann ich teure Hotlines umgehen?
Wie verändere ich die Bildgröße mit IrfanView?
Wie macht man Fotos für limillimil.de?
Wie kann ich meinen Computer schnell, einfach und kostenlos sichern?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie nütze ich Warteschleifen für mich positiv aus?
 Wie bereite ich mich auf den Autokauf vor?
 Wie mache ich beim Vorstellungsgespräch einen guten Eindruck?
 Wie spare ich bei der Erstausstattung meines Kindes für die Schule?
 Wie bringe ich meinem Kind gute Manieren bei?
 

Wie bastele ich einen Sichtschutz für meinen Multimediaplayer (Archos 404)?

Allgemeines

Im Sommer kann man viele Multimediaplayer einfach nicht mehr richtig sehen, weil die Sonneneinstrahlung zu groß ist und die Helligkeit der Geräte nicht gegen sie ankämpfen kann. Da hilft es, wenn man einen Sichtschutz hat. Den kann man sich ganz einfach selber basteln. Hier zeige ich Euch, wie ich einen für meinen Archos 404 Player gebastelt habe. Das funktioniert aber auch für jeden anderen Player. Zum Beispiel auch für iPods o.ä.

Man braucht dazu nur: Schwarzes Papier oder Pappe, eine Schere, Schwarzes Klebeband, einen Bleistift und ein Lineal.

   


Schritte / Maßnahmen

1.Zuerst einmal muss man das Display des entsprechenden Gerätes abmessen. Hier ist sind das 6 cm in der Breite und ...

2.... 8 cm in der Länge.

3.Jetzt muss man die Abmessungen auf das Papier übertragen. 8 cm Länge zuerst, dann direkt daneben (anschließend) 6 cm Breite, dann wieder 8 cm Länge und wieder 6 cm Breite.

Für die Tiefe kann man auswählen, was man möchte. Zum Beispiel 8 cm Tiefe.

4.Danach schneidet man die Ecken aus. Ich habe einen 3 cm breiten Rand gelassen und 5 cm lange Ecken für eine Verkleinerung.

Dazu muss man in jedem Rechteck oben einen cm vom Rand abschneiden. In der Mitter der Rechtecke sind das also 2 cm zusammen genommen. Im Bild sieht man das gut.

5.Jetzt muss man die einzelnen Teile zusammenfalten und an den abgeschnittenen Kanten zusammen kleben mit dem Klebeband. Wichtig ist, dass man die abgeschnittenen Kanten genau übereinander legt.

6.Auf diese Weise kann man die Kanten gut zusammen kleben.

7.So sieht eine geklebte Kante aus.

8.So sieht es aus, wenn die ersten drei Kanten geklebt wurde. Die letzte Kante muss man komplett verkleben. Zuerst den 3 cm breiten Rand zusammen kleben. Und dann die offene, übrig gebliebene Kante.

9.Wenn alle vier Kanten geklebt sind, sieht der Sichtschutz so aus. Jetzt kann man ihn noch ein wenig verschönern und komplett abkleben.

10.Hier sieht man den fertigen Sichtschutz mit dem Multimediaplayer.

11.So sieht der Sichtschutz dann auf dem Player aus. Jetzt werden die Sonnenstrahlen abgefangen und man kann das Bild gut sehen, auch in heller Sonne.

Man kann, um den Sichtschutz noch zu fixieren, einen Gummi anbringen. Dazu ist es aber Sinnvoll, wenn man den Sichtschutz genauso breit macht, wie das ganze Geräte, damit der Sichtschutz nicht breiter gezogen wird durch den Gummi.

12.Voilà.


Fertig ist der Sichtschutz. Auf diese Weise kann man für jeden Monitor, auch für Laptops, einen Sichtschutz basteln. Für Laptops ist das relativ einfach, denn man kann den Sichtschutz einfach oben einhängen. Dazu kann man oben eine zusätzliche Schlaufe anbringen. Das zeige ich euch das nächste Mal.





Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

Bewertung für diese Information:
Diese Information bewerten:
                
Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Kommentare/Ergänzungen:
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Fragen:
Es sind noch keine Fragen vorhanden.

Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
... da mach' ich mit!


 Informationen 
 
Ersteller:
hanmül

Erstelldatum:
24.06.2008
Bewertung:
 

 Aktionen 
 
 Kommentar/Ergänzung
 Frage an den Autor
 Information weiterleiten
 

 Benötigte und verwendete Dinge 
 Schwarzes Papier / Kartonage / Pappe 
 Schere 
 Bleistift 
 Lineal 
 Schwarzes Klebeband 

 Kurzanleitung 
 1. Monitor abmessen 
 2. Maße auf Papier übertragen 
 3. Ausschneiden 
 4. Zusammenkleben 
 5. Auf Monitor setzen 
 6. Wahlweise Gummi anbringen 

 Schlagwörter 
 Sichtschutz, iPod, Multimedia, Sonne, Monitor 

 Social Bookmarks 
 
Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
yigg.de zu Yigg hinzufügen
Webnews zu Webnews hinzufügen
Digg zu Digg hinzufügen
Delicious zu Delicious hinzufügen
 

 Webtools 
 
Diese Webseite verlinken
 

©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse