limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie man einen Tisch klassisch korrekt eindeckt?
Wie schneide ich Zwiebeln in kleine Würfel?
Wie kann man auch ohne Kaffefilter Kaffee kochen?
Wie lösche ich meinen Durst am besten?
Wie nehme ich mit einer Volumetrics-Diät ab?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie ernte ich Rot- und Weißkohl rechtzeitig vor dem Wintereinbruch?
 Wie schütze ich meine Kinder vor schädlicher Medienflut?
 Wie erkenne ich, ob mein Kind ein Rechts- oder Linkshänder ist?
 Wie pflege ich meine Usambaraveilchen, damit sie das ganze Jahr blühen?
 Wie mache ich für mich einen Altersvorsorgecheck?
 

Wie bereite ich schmackhaften Fingerfood für meine Party zu?

Allgemeines

Essen mit den Fingern? Das war lange Zeit bei uns ein ausschließlich Kindern vorbehaltenes Essvergnügen. Doch seit einigen Jahren ist diese vergnügliche Art des Essens selbst in feiner Gesellschaft eine trendige Angelegenheit.
Egal ob auf Partys oder offiziellen Empfängen, man erfreut sich an den Appetithappen und diese Art des Essens wird immer beliebter. Die Vielfalt an Finger-Food-Rezepten ist riesengroß, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

   


Schritte / Maßnahmen

1.Plane zehn bis zwölf Häppchen pro Person für eine Veranstaltung, die sich über den ganzen Abend erstreckt. Wer die Snacks als Appetitanreger vor dem Dinner reicht, rechnet mit drei bis fünf Stück für jeden Gast.Für zehn bis 20 Gäste werden sechs verschiedene Gerichte empfohlen.

2.Beachte die Jahreszeit, in der du deine Gäste einladen möchtest. Nutze nach Möglichkeit Saisonangebote. Grundsätzlich ist es ratsam, neben bekannteren Gerichten, ein bis zwei Besonderheiten aufzutischen. Allerdings sollten sie sowohl in den Geschmacksrichtungen als auch in den Farben und Formen variieren.

3.Bedenke: Das Auge isst mit.
Serviere höchstens zwei Gerichte auf einer Platte. Arrangiere die Häppchen so, dass sie sich im Geschmack unterscheiden. Garniere deine Speisen mit frischen Kräutern und Salatblättern.

4.Du kannst Fingerfood aus allen möglichen Zutaten herstellen. Egal, ob mit Fleisch oder Geflügel, ob süß oder salzig, für jeden Geschmack gibt es das passende Fingerfood wie zum Beispiel kleine Spieße mit Fleisch und Gemüse oder Obst, Hackbällchen usw.

   


Tipps und Hinweise

  • Achte darauf, dass genügend Platten für die Gäste vorhanden sind. Lege auch ausreichend Servietten bereit.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Edda

    Erstelldatum:
    29.08.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Ausreichende Menge an Häppchen herstellen 
     Beachten, ob die Snacks als Appetitanreger oder anderweitig gedacht sind 
     Beachte die Jahreszeit 
     Nutze Saisonangebote 

     Schlagwörter 
     Fingerfood Essvergnügen Trendige Angelegenheit Kreativität Möglichkeiten 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse