limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie beuge ich einem schweren Kater vor?
Wie kann ich einem Sonnenbrand vorbeugen?
Wieso und wie sollte ich meine Leberflecken beobachten?
Wie halte ich einen erholsamen Mittagsschlaf?
Wie pflegt man seine Zähne richtig?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie wähle ich für mich ein PC-Steuerprogramm aus?
 Wie falte ich eine Serviette zu einer Seerose?
 Wie mache ich den besten Marmorkuchen der Welt (mit Marzipan)?
 Wie suche ich das richtige Tätowierstudio aus?
 Wie mache ich ein Bildschirmfoto während der DVD Player läuft?
 

Wie entziehe ich mich dem Kommunikationsterror?

Allgemeines

Wer immer und überall erreichbar sein muss, gerät zwangsläufig in eine Stressspirale, die gesundheitsschädlich ist. Es gibt jedoch Strategien, die dir wertvolle freie Zeit verschaffen.

   


Schritte / Maßnahmen

1.Trenne streng nach Job und Privatleben. Denn das führt sonst zu Überschwappungen von Arbeitsstress in die Familie und umgekehrt. Es gefährdet sonst deine psychische und physische Belastbarkeit, sowie die innerfamiliäre Zufriedenheit.
Der Rat dazu: Lege feste Zeiten mit Partner und Kindern fest, in denen du für sie nur erreichbar bist.

2.Schaffe dir für deinen Job oder sonstige berufliche Aktivitäten ein zweites Handy an. So vermischen sich die beiden Bereiche nicht.

3.Nutze die E-Mail-Programme nur gezielt. Nehme dir zum Beispiel vor, E-Mails nur zwei- oder dreimal am Tag abzurufen. Dann hast du zwischendurch Zeit für deine eigentlichen Aufgaben.

4.Treffe deine Freunde lieber statt mit ihnen zu simsen. Manche Menschen ertragen es kaum noch, allein zu sein. Sie haben ihr Handy daher immer ei sich, innere Leere wird mit Mails oder SMS gefüllt. Lasse es bei dir nicht so weit kommen!

5.Lasse dir die Erreichbarkeit nicht ohne Weiteres von deinem Umfeld diktieren und dich damit zum Sklaven machen.

   


Tipps und Hinweise

  • Die Überflutung mit ständigen News kann mit der Zeit nervtötend wirken und auf Dauer krank machen.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Lissy

    Erstelldatum:
    09.08.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
    keine Bewertung
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Trennung von Job und Privatleben 
     Kommunikationsveränderung 
     Übersicht und Abgrenzung 
     Persönliche Gespräche und Treffs 
     Zusatzhandy 

     Schlagwörter 
     Kommunikationsterror Strategien Privatleben trennen Zweites Handy für Beruf Freunde besser treffen anstatt E-Mail-Versand 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse