limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie begrüße ich andere Personen richtig?
Wie schütze ich mein Kind vor Zigarettenrauch?
Wie bereite ich jedem einen beschissenen Start in den Tag morgens in der Bahn?
Wie eine Rolltreppe sachgerecht angewendet wird?
Wie erziele ich optimalen Lernerfolg?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie beuge ich gesunden Gelenken vor?
 Wie gehe ich als Elternteil mit der Lüge meines Kindes um?
 Wie verkaufe ich einen Artikel bei Amazon Marketplace?
 Wie präsentiere ich meine Artikel bei ebay?
 Wie schlage ich einen Purzelbaum vorwärts?
 

Wie erziele ich optimalen Lernerfolg?

Allgemeines

Auch als fleißiger und begabter Schüler kann es passieren, dass schlechte Noten und schulische Misserfolge am Selbstbewusstsein kratzen und die Motivation sinkt, der Stresspegel steigt. Das Lernen ist blockiert. Fachleute nennen das "Lernblockade". Er kann zum Teufelskreis werden. Manche sprechen auch vom "Knoten im Kopf". Doch das richtige Lernen kann man lernen!

   


Schritte / Maßnahmen

1.Ich muss lernen Symptome zu erkennen und richtig zu reagieren.
Typische Merkmale sind Versagensängste z. B. vor der Klassenarbeit, anhaltende Lern- und Schulunlust, häufiges körperliches Unwohlsein, Selbstzweifel, permanenter Hausaufgabenstress, Konzentrationsstörungen, mangelnde Ausdauer oder Aggressivität.

2.Um die Lernblockaden zu stoppen und den Spaß am Lernen neu zu wecken, muss ich die individuellen Ursache des Problems erkennen und beheben versuchen.

3.Ist die Lernblockade auf ein zu hohes Unterrichtstempo, schlecht aufbereiteten Lernstoff, längere Fehlzeiten und dadurch bedingte Verständnis- und Wissenslücken zurückzuführen, muss ich mit dem Klassenlehrer über eine Verbesserung der Lernbedingungen reden bis hin zu Nachhilfestunden.

4.Es hilft in kleinen Häppchen statt in großen Portionen zu lernen und mit dem Einfachen zu beginnen und sich langsam zum Schwierigen vorzuarbeiten.

5.Wechsle möglichst zwischen verschiedenen Stoffgebieten, d. h. nach Deutsch lieber Mathematik als Englisch lernen.

6.Lege genügend Pausen zwischen einzelnen Lernschritten ein und verknüpfe neues Wissen mit bereits Bekanntem.

7.Wiederhole neuen Lernstoff in regelmäßigen Abständen und benutze möglichst viele Lernkanäle, indem du den Lernstoff z. B. aufschreibst, liest, selbst erzählst oder bildlich darstellst.

8.Wende das Gelernte so oft wie möglich im Alltag an und sorge außerdem für eine optimale Lernumgebung.

   


Tipps und Hinweise

  • Kleine Ziele erreicht man besser als hoch gesteckte.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Klothilde Brauchle

    Erstelldatum:
    27.07.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Arbeitsplan 
     Lernziele festlegen 
     Kontrolle 
     Unterrichtsmaterial 
     Entspannungstechniken 
     Rituale 

     Schlagwörter 
     Lernziele, Lernkontrolle, Abwechslung, Wiederholungen, Pausen einlegen, Gelernte im Alltag anwenden, optimale Lernumgebung 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse