limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie schreibe ich eine Nachricht (journalistischer Text)?
Wie erstelle ich eine gültige Rechnung?
Wie begrüße ich andere Personen richtig?
Was man beim Schreiben von Emailnachrichten berücksichtigen sollte?
Wie halte ich einen erholsamen Mittagsschlaf?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie bereite ich Putenbrust-Röllchen mit Vollkornreis zu?
 Wie bekomme ich eine bezahlte berufliche Qualifizierung?
 Wie bleibe ich in der Schwangerschaft auch mit meinem Bauch gut in Balance?
 Wie nehme ich die Zeichenformatierung mit Word vor?
 Wie stärke ich meine Abwehrkräfte?
 

Wie finde ich einen Schauspieler - Agenten?

Allgemeines

Insbesondere für die Neueinsteiger ist es von großer Relevanz, mit einem Schauspieler Agenten zusammenzuarbeiten. Dieser steht nämlich mit Regisseuren und Produzenten im Kontakt und ist somit dazu in der Lage, neue Jobs zu vermitteln.
Doch nur den wenigsten Schauspielern gelingt es gleich bei Karrierebeginn, einen Agenten zu finden. Angesehene Agenturen erhalten nämlich monatlich 100 Bewerbungen, nehmen aber nur etwa alle drei Monate einen neuen Schauspieler auf. Für einen unerfahrenen Schauspieler ist es also von besonders großer Schwierigkeit, unter all diesen Bewerbern heraus zu stechen und einen Vertrag zu bekommen. Umso wichtiger ist das richtige Vorgehen.

   


Schritte / Maßnahmen

1.Eine geeignete Agentur suchen
Willkürlich verschickte Bewerbungen führen nur selten zum Erfolg. Der Bewerber sollte sich also (übers Internet) im Vornherein über die einzelnen Agenturen informieren, um somit herauszufinden, bei welchen Agenten eine Chance besteht. Dabei ist grundsätzlich auf die Schauspieler zu achten, die bereits von dem Agenten betreut werden. Findet man hierbei einen Künstler, der dem eigenen Typus sehr ähnelt, kann man sich die Bewerbung sparen.

2.Bei der Agentur anrufen
Sobald ein potentieller Agent gefunden wurde, ist ein kurzes Telefonat zu empfehlen, bei dem man in Erfahrung bringt, ob überhaupt neue Schauspieler gesucht werden. Bei manchen Agenturen liegt nämlich ein Aufnahmestop vor. In diesem Fall werden alle Bewerbungen direkt abgelehnt.

3.Ein interessantes Anschreiben verfassen
Aufgrund der Vielzahl an Bewerbungen ist es die Aufgabe eines jeden Schauspielers, schon mit dem Anschreiben das Interesse zu wecken. Dabei darf der förmliche Schreibstil ruhig ein wenig vernachlässigt werden. Es geht vielmehr darum, den Agenten von dem eigenen Ehrgeiz zu überzeugen und sich somit selber interessant zu machen. Die bisherigen Erfahrungen bzw. Engagements können dabei ruhig ein bisschen ausgeschmückt werden. Dennoch sollte man immer bei der Wahrheit bleiben.

4.Das richtige Bewerbungsmaterial übersenden
Neben dem Anschreiben erwarten die Agenturen 2 - 3 professionelle Fotos. Hierunter muss zumindest ein Portrait und ein Ganzkörperfoto zu finden sein. Private Schnappschüsse sind hierbei allerdings nicht zu empfehlen. Hat man also noch keine professionellen Fotos vorzuweisen, wendet man sich zunächst einmal an einen Fotografen.
Darüber hinaus wird eine Demo DVD (ein sogenanntes Showreel) mitgeschickt. Hierüber verfügt man allerdings nur, wenn man in der Vergangenheit schon einmal vor der Kamera aktiv war. Sollte dies nicht der Fall sein, verschickt man die Bewerbung eben ohne DVD.
Zu den weiteren Anlagen zählt die Vita. Hierauf sind die persönlichen Daten (Geburtsdatum, Größe, Ausbildung, Haarfarbe etc.) und die bisherigen Schauspieler - Engagements aufgelistet.

   


Tipps und Hinweise

  • Jeder Bewerbung sollte ein frankierter Rückumschlag beigelegt werden. Anderenfalls wird das Bewerbungsmaterial (bei einer Absage) nämlich nicht zurückgeschickt und man muss für die nächsten Bewerbungen wieder neues Material bestellen.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Jensen25

    Erstelldatum:
    10.07.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
    keine Bewertung
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Internet Anschluss 
     Professionelle Fotos 
     Demo DVD 
     Gepolsterten Briefumschlag 
     Briefmarke 
     Computer 
     Drucker 

     Schlagwörter 
     Schauspieler, Agenten, Schauspieleragenturen, Film, Fernsehen, Bewerbung, Schauspielerbewerbung, Vita, Showreel 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse