limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie verwöhne ich eine Frau sexuell?
Wie kann man(n) die Ausdauer beim Sex erhöhen?
Wie ziehe ich einen Kondom über meine Gurke?
Wie gehe ich mit Erektionsschwierigkeiten um?
Wie gehe ich mit Erektionsschwierigkeiten um?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie mache ich Animal-Style Pommes?
 Wie ernähre ich mich bei einem empfindlichen Magen?
 Wie erlerne ich ein Instrument?
 Wie messe ich den Ölstand bei einem VW New Beatle?
 Wie pflege ich meine Rosen?
 

Wie gehe ich mit Erektionsschwierigkeiten um?

Allgemeines

Sex ist die schönste Sache der Welt; sofern er funktioniert. Doch Millionen von Männern bleibt dieses Vergnügen vorenthalten, da die fehlende bzw. mangelnde Erektion einen Strich durch die Rechnung macht. Erfreulicherweise sei allerdings gesagt, dass jede Potenzstörung zu beseitigen ist. Es stellt sich nur die Frage nach dem Wie.

   


Schritte / Maßnahmen

1.Entspannte Atmosphäre schaffen
Potenzstörungen werden häufig durch die Psyche ausgelöst. Hat der Penis einmal versagt, steigt automatisch die Angst vor einem erneuten Missglück. Somit gerät man schnell in einen Teufelskreis, der nur schwer zu durchbrechen ist und zu einer lang anhaltenden Problematik führt. Aus diesem Grund müssen beide Partner darum bemüht sein, für eine entspannte Atmosphäre, frei von jeglichem Druck, zu sorgen. Hilfreich wäre hierbei der spielerische Umgang mit der Sexualität. Die Penetration (das Eindringen in die Frau) sollte nicht das eigentliche Ziel sein. Vielmehr geht es darum, sich gegenseitig (ob nun oral oder mit der Hand) zu verwöhnen und somit wieder die Freude an der Sexualität zu entdecken. In vielen Fällen genügt dies schon, um die übliche sexuelle Funktionalität wieder herzustellen.

2.Der Weg zum Urologen
Sollte noch immer kein Erfolg in Aussicht sein, wäre ein Besuch beim Urologen zu empfehlen. Falsche Scham ist hierbei nicht angebracht. Die entsprechenden Fachärzte haben täglich mit solchen Symptomen zu tun und sind stets darum bemüht, dem Patienten zu einer erfüllten Sexualität zu verhelfen. Nachdem es ein ausführliches Vorgespräch gegeben hat, wird man entweder an eine Klinik (zur weiteren Untersuchung) überwiesen oder man erhält erst einmal sogenannte PDF-5-Hemmer (Viagra, Levitra oder Cialis). Diese sind oral einzunehmen und führen etwa 30 Minuten nach Einnahme zu einer verstärkten Erektion. Entgegen der allgemeinen Vorstellung ruft solch ein Medikament allerdings keine Erektion hervor, sofern keine sexuelle Erregung vorhanden ist. Auf ein schönes Vorspiel ist also stets zu achten.

3.Alternative Behandlungen
PDF-5-Hemmer helfen nicht allen Patienten. Doch glücklicherweise gibt es auch noch alternative Behandlungen, die ebenfalls zum Erfolg führen können. So zum Beispiel die Skat - Therapie. Dabei spritzt man sich selber einen Wirkstoff in den Penis, was dann automatisch zu einer harten Erektion führt. Ebenso könnte man es auch mit einer Vakuum - Erektionshilfe versuchen. Eine Pumpe lässt dabei das Blut in den Penis steigen und ein Penisring sorgt für den Blutstau bzw. die anhaltende Erektion. Erst wenn all dies nicht funktioniert, wäre es Zeit, über einen Schwellkörper - Implantat nachzudenken.





Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

Bewertung für diese Information:
Diese Information bewerten:
                
Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Kommentare/Ergänzungen:
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Fragen:
Es sind noch keine Fragen vorhanden.

Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
... da mach' ich mit!


 Informationen 
 
Ersteller:
Oliver1983

Erstelldatum:
01.07.2008
Vom Ersteller
ist derzeit
kein Foto
vorhanden
Bewertung:
 

 Aktionen 
 
 Kommentar/Ergänzung
 Frage an den Autor
 Information weiterleiten
 

 Benötigte und verwendete Dinge 
 Potenz 

 Schlagwörter 
 Erektionsschwierigkeiten, Potenzstörung, PDF-5-Hemmer, Viagra, Impotent 

 Social Bookmarks 
 
Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
yigg.de zu Yigg hinzufügen
Webnews zu Webnews hinzufügen
Digg zu Digg hinzufügen
Delicious zu Delicious hinzufügen
 

 Webtools 
 
Diese Webseite verlinken
 

©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse