limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie beuge ich einem schweren Kater vor?
Wie kann ich einem Sonnenbrand vorbeugen?
Wieso und wie sollte ich meine Leberflecken beobachten?
Wie halte ich einen erholsamen Mittagsschlaf?
Wie pflegt man seine Zähne richtig?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie finde ich mit Entspannungsübungen die Ruhe und erhöhe dadurch meine Stresstoleranz?
 Wie verhindere ich Stürze?
 Wie kann ich mein Leben mit Akne angenehmer machen?
 Wie baue ich ein 6x3 Meter Partyzelt auf?
 Wie baue ich eine Badewanne mit Armatur ein?
 

Wie gehe ich mit Verbrennungen um?

Allgemeines

Verbrennungen, ausgelöst durch direkten Kontakt mit Hitze, ätzenden Chemikalien und Brandwunden, die durch heiße Flüssigkeit oder Dampf entstanden sind, können extrem gefährlich und schmerzhaft sein.
Unverzügliche medizinische Behandlung ist für alle, auch die kleinsten Verletzungen erforderlich.

Verbrennungen und Brandwunden werden nach dem Grad ihrer Schwere klassifiziert: Verbrennungen ersten Grades (die nur die oberste Schicht der Haut verletzen) sind die leichtesten und können im allgemeinen zu Hause behandelt werden.
Bei Verbrennungen dritten Grades, die in der Tat sehr schwer sind (sie verursachen Schäden tief in der Haut und sogar darunter), muss unbedingt der Krankenwagen angerufen werden und eine Krankenhausbehandlung erfolgen. Die Gefahr besteht nicht nur durch die Verbrennung selbst, sonder auch durch den Verlust an Flüssigkeit durch die Haut und das Risiko darauf folgender Infektion. Schock ist ein ernsthafter Nebeneffekt. Das Risiko für Kleinkinder und Babys ist besonders ernst, da Verbrennungen die Tendenz haben, einen größeren Teil des Körpers in Mitleidenschaft zu ziehen, was die Gefahr und den Schock erhöht.
Unverzügliche Behandlung ist notwendig.

Folgende geeignete Gegenmaßnahmen sind erforderlich:

   


Schritte / Maßnahmen

1.Ersticke die Flammen mit einem Tuch oder Decke, wenn Kleider oder Haare Feuer gefangen haben.

2.Bedecke den Körper des Verletzten mit einer schweren Decke, um Hitzeverlust durch Schock zu vermeiden.

3.Versuche nicht Kleidung zu entfernen, da diese an der Wunde kleben kann.

4.Rufe 112 an.

5.Tränke bei leichten Verbrennungen die Ränder oder die betroffene Haut mindestens zehn Minuten mit kaltem Wasser, halte die Kompresse so lange auf die Wunde, bis diese abgekühlt ist. So verhinderst du, dass die Hitze tiefer in das Gewebe dringt.


6.Lege eine sterilisierte Kompresse auf, wenn die Verbrennung nicht schwer ist.

7.Hantiere nicht mit Heftpflaster, Fett, Creme und Baumwolle, die alle an der Wunde kleben und das Problem verschlimmern können.


8.Bedecke die Wunde, wenn sie böse aussieht, lose mit einem Taschentuch oder einem Stoffstreifen und suche sofort einen Arzt auf.

   


Tipps und Hinweise

  • Öffne nie Brandblasen. Dies kann zu Infektionen und Vernarbung führen. Wo Verbrennungen und Brandwunden hässliche Narben hinterlassen, können Hautverpflanzungen, manchmal in mehreren Schritten vorgenommen werden, wenn die Stelle voll verheilt ist.

  • Entferne bei Brandwunden jegliche Kleidung, um weitere Verbrennungen zu verhindern. Wasche rückständige Chemikalien mit fließendem Wasser ab. Höre nicht auf die Wunde zu kühlen und hole Hilfe.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Dr. Healthy

    Erstelldatum:
    08.08.2008
    Bewertung:
    keine Bewertung
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Decke 
     Notruftelefon 
     Sterilisierte Kompresse 
     Taschentuch 
     Kühlbeutel 

     Schlagwörter 
     Verbrennungen, Brandwunden, verbrannt, Feuer, Chemikalien, Wunde 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse