limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Rezept für Crème Brulée (6 Portionen)
Wie improvisiere ich einen Schoko-Vanille-Bananen-Nachtisch in 15 Minuten?
Wie schäle und esse ich eine Mango?
Wie gelingt selbst gemachte Mousse au Chocolat?
Wie erhalte ich die richtige Temperatur für Grüntee?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie verhindere ich schwarze Mücken auf der Blumenerde meiner Zimmerpflanzen?
 Wie befreie ich einen Kerzentänder von Wachs?
 Wie baue ich eine Badewanne mit Armatur ein?
 Wie prüfe ich, ob bei mir die richtigen Krankenkassenbeiträge abgerechnet werden?
 Wie finde ich, in meiner Wohnung, den richtigen Platz für meine Pflanzen?
 

Wie gelingt selbst gemachte Mousse au Chocolat?

Allgemeines

Die Mengenangaben sind für 4 große oder 6 kleine Portionen

Zutaten:
160g Schokolade (vorzugsweise Blockschokolade oder alternativ Zartbitter, keine Vollmilch)
30g Butter
4 mittelgroße Eier
50g creme fraiche
50g Zucker
1 Esslöffel Puderzucker

   


Schritte / Maßnahmen

1.Die Eier aufschlagen. Eiweiß und Eigelb in getrennte Schüsseln geben

2.Das Eigelb mit einem Esslöffel Puderzucker vermengen und gut mischen (es dürfen keine Klümpchen übrig bleiben). Vorerst zur Seite stellen.

3.Zucker und Eiweiß zu Eischnee schlagen. Ein Weilchen stehen lassen, damit sich der Zucker gut auflöst. Umso luftiger wird später die Mousse.

4.Butter und Schokolade im Wasserbad verflüssigen. Zwischendurch umrühren, sonst brennt die Schokolade unten an und der Geschmack wird bitter

5.Nach leichtem Abkühlen die Mischung und die Eigelbmasse in eine Schüssel geben und vermengen

6.Creme fraiche hinzugeben und das Ganze gut verrühren

7.Den Eischnee unter die Schokomasse schlagen. Auf elektrische Geräte verzichten, denn nur mit dem Schneebesen wird das Ergebnis richtig luftig.

8.In Schüsseln abfüllen und für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

9.Augen schließen und genießen





Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

Bewertung für diese Information:
Diese Information bewerten:
                
Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Kommentare/Ergänzungen:
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Fragen:
Es sind noch keine Fragen vorhanden.

Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
... da mach' ich mit!


 Informationen 
 
Ersteller:
Daniela2000

Erstelldatum:
16.07.2008
Vom Ersteller
ist derzeit
kein Foto
vorhanden
Bewertung:
 

 Aktionen 
 
 Kommentar/Ergänzung
 Frage an den Autor
 Information weiterleiten
 

 Benötigte und verwendete Dinge 
 4 bis 6 Schüsseln 
 Schneebesen 
 Kühlschrank 
 2 unterschiedlich große Töpfe (Wasserbad) 

 Zutaten 
 160g Schokolade 
 30g Butter 
 4 mittelgroße Eier 
 50g creme fraiche 
 50g Zucker 
 1 Esslöffel Puderzucker 

 Schlagwörter 
 Mousse au Chocolat, Nachspeise, Dessert, Schokolade 

 Social Bookmarks 
 
Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
yigg.de zu Yigg hinzufügen
Webnews zu Webnews hinzufügen
Digg zu Digg hinzufügen
Delicious zu Delicious hinzufügen
 

 Webtools 
 
Diese Webseite verlinken
 

©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse