limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie erstelle ich eine gültige Rechnung?
Wie begrüße ich andere Personen richtig?
Wie schreibe ich eine Nachricht (journalistischer Text)?
Was man beim Schreiben von Emailnachrichten berücksichtigen sollte?
Wie halte ich einen erholsamen Mittagsschlaf?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie behandel ich einen Muskelkater?
 Wie lasse ich einen Text übersetzen?
 Wie erkenne ich, dass mich meine Arztpraxis diskert behandelt?
 Wie lege ich einen Heidegarten an?
 Wie behandle ich meinen Buchsbaum?
 

Wie grenze ich mich gegen anderer Meinungen ab?

Allgemeines

Kannst du etwas abschlagen? Warum eigentlich nicht? Grenzen zu setzen ist kein Egoismus. Habe Mut zum klaren Nein, denn dadurch fühlt man sich hinterher besser.

   


Schritte / Maßnahmen

1.Wenn zum Beispiel der Chef zur Mehrarbeit drängt und zu Hause sich die Tochter einen Vorschuss auf das Taschengeld ertrotzen will oder für den Sonntag Kaffeetrinken bei den Eltern ansteht, dir das terminlich aber gar nicht passt, dann lehne es einfach höflich aber bestimmt ab.

2.Lasse dich nicht von Befürchtungen beeinflussen, ohne zu wissen, ob diese berechtigt sind. Beispiel am Arbeitsplatz: Wenn du als Angestellter regelmäßig mit Extraaufgaben konftrontiert wirst und bereits deine Belastungsgrenze erreicht ist, lehne ab, obwohl du befürchten musst, unkollegial und faul zu gelten. Ob es tatsäch sinnvollist, täglich 120 Prozent Einsatz zu bringen, wird nicht mehr hinterfragt.

3.Als ersten Schritt zum Neinsagen gehört für dich eine Bestandsaufnahme: Was wird laut Arbeitsvertrag von mir erwartet und was passiert, wenn ich auf dieser Abmachung bestehe und nicht mehr leiste? Überlege dir, ob du mit den Konsequenzen dann zurecht kommst.
Wenn es um die Karriere geht, kann es unter Umständen wichtig sein, sich stark zu engagieren.

4.Verdeutliche dir deine Ziele und versuche sie auch, durchzusetzen.

   


Tipps und Hinweise

  • Grenzen zu setzen ist kein Egoismus. Man darf sich nicht von außen manipulieren lassen.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Manu

    Erstelldatum:
    14.08.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Grenzen setzen 
     Neinsagen lernen 
     Hintergründe analysieren 
     Sich nicht von Befürchtungen beeinflussen lassen 
     Sich keine fremde Meinung aufdrängen lassen 
     Eigene Entscheidungen treffen - auch wenn sie unangenehm sind 

     Schlagwörter 
     Neinsagen Grenzen setzen Ablehnung Egoismus Ursachen Hintergründe Befürchtungen Extraaufgaben annehmen  

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse