limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie beuge ich einem schweren Kater vor?
Wie kann ich einem Sonnenbrand vorbeugen?
Wieso und wie sollte ich meine Leberflecken beobachten?
Wie halte ich einen erholsamen Mittagsschlaf?
Wie pflegt man seine Zähne richtig?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie reinige ich regelmäßig meinen Kühlschrank um Krankheitserreger zu vermeiden?
 Wie repariere ich einen abgenutzten Klippgürtel?
 Wie bekomme ich eine schöne Sommerbräune durch Selbstbräuner?
 Wie mache ich den besten Marmorkuchen der Welt (mit Marzipan)?
 Wie baggere ich jemanden in der Disco an?
 

Wie kann ich die Tropenfrucht Ananas mit ihren wertvollen Inhaltsstoffen hilfreich einsetzen?

Allgemeines

Auch heute noch hat die Ananas nichts von ihrer Beliebtheit eingebüßt. Die Südfrucht schmeckt nicht nur äußerst erfrischend, sondern enthält zahlreiche wertvolle Inhaltsstoffe. Hierzu gehören neben Mineralstoffe wie Kalium, Kalzium, Eisen, Phosphor und Zink auch Vitamine. Besonders hervorzuheben ist das Verdauungsferment Bromelain. Es ist in der Lage, Nahrungseiweiß zu spalten und wirkt so verdauungsfördernd und entzündungshemmend.
Weitere Anwendungsmöglichkeiten für dein tägliches Leben:

   


Schritte / Maßnahmen

1.Um die gesundheitsfördernden Wirkungen der Ananas voll nutzen zu können, solltest du die Frucht möglichst frisch verzehren. Eine Alternative ist Ananassaft wobei du den frischen Früchten den Vorzug geben solltest.

2.Hilfe gegen Entzündungen.
Bromelain wird therapeutisch eingesetzt bei Schwellungen nach Operationen oder Verletzungen, ebenso bei Nasennebenhöhlenentzündungen oder Venenentzündungen mit Thrombose.

3.Anwendung bei Magen-Darm-Problemen.
Das Enzym Bromelain kann ähnlich wie die Peptidasen der Bauchspeicheldrüse Nahrungseiweiße spalten und so die Verdauung fördern. Bei chronischer Verstopfung ist es hilfreich, vor jeder Mahlzeit eine Scheibe frische Ananas zu essen.

4.Mit Ananas gegen Erkältungskrankheiten.
Frischer Ananassaft wirkt fiebersenkend und entwässernd und ist daher ideal bei Infekten aller Art.

5.Augenleiden - auch da ist die Ananas auf dem Speiseplan zu empfehlen.
Die Wirkstoffe sollen den Stoffwechsel im Auge anregen und so bei altersbedingten Augenleiden wie Grauer Star, Glaskörpertrübung und Alterssehschwäche helfen.

6.Übergewicht - Ananas ist wegen ihres hohen Wasser- und Ballaststoffgehaltes und niedrigen Kaloriengehalts (50 kcal/150 g) ideal zur Unterstützung einer Diät. Fruchtsäuren helfen zudem, den Körper zu entschlacken.

   


Tipps und Hinweise

  • Schwangere sollten auf den Verzehr von Ananas allerdings verzichten, weil sie in hohen Dosen eine Fehlgeburt provozieren können.

  • Bei gleichzeitiger Einnahme von Ananas und Blutgerinnungshemmern kann es zu Wechselwirkungen kommen.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Britta

    Erstelldatum:
    03.08.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
    keine Bewertung
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Ananasfrucht 
     Ananassaft 
     Verschiedene Anwendungsmöglichkeiten 

     Schlagwörter 
     Wirkung der Ananas Entzündungen Magen-Darm-Probleme Erkältungskrankheiten Augenleiden Übergewicht Hinweise für Schwangere 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse