limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie begegne ich meinem Kind bei Lernstress?
Wie schütze ich meine Kinder vor schädlicher Medienflut?
Wie mache ich den zukünftigen Erstklässler mit einem vernünftigen Geschenk Freude?
Wie gehe ich mit Konflikten und Problemen in der Familie mit Kindern um?
Wie helfe ich meinem Kind um sich stark und glücklich zu fühlen?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie reagiere ich auf Eifersucht bei meinen Kindern?
 Wie halte ich meine Schnittrosen lange frisch?
 Wie trainiere ich Korbleger für beide Hände durch die Great Eight?
 Wie richte ich meinen Arbeitsplatz ergonomisch sinnvoll ein?
 Wie mache ich mir den Zorn meines Kleinkindes erträglicher?
 

Wie kann ich mein Kind im Alltag fördern?

Allgemeines

Moderne Kindergartenkinder sollen möglichst früh gefordert und fit für die Schule gemacht werden. Aber auch das Spielen, Toben und Kreativsein sollte dabei nicht zu kurz kommen. Für Eltern und Erzieher ist es nicht immer leicht, alle Ansprüche unter einen Hut zu bekommen. Doch es hat sich gezeigt, dass sich Bildung und Spielspaß nicht wiedersprechen müssen. Die Kinder sind von Natur aus kleine Entdecker, die ihre Welt mit Begeisterung erforschen und pausenlos Fragen stellen. Da gilt diese Neugier der Kleinen zu nutzen, um sie spielerisch mit Sprache, Mengen und Größen usw. vertraut zu machen. Hier Tipps dazu:

   


Schritte / Maßnahmen

1.Lese deinem Kind viele Geschichten vor. Auch im Zeitalter der elektronischen Medien sind Bücher die Schlüssel zu Wissen und Bildung und einfach unersetzbar. Viele Kinder, denen die Großen regelmäßig vorlesen,entdecken später selbst die Liebe zum geschriebenen Wort. In einer Bücherei in deiner Nähe findest du sicherlich eine spannende Lektüre.

2.Sorge, dass in deinem Umfeld viel miteinander gesprochen wird. Auf beinahe alle Kinderfragen gibt es eine Antwort. Eltern sollten sich die Zeit nehmen, um ihrem Kind die Welt zu erklären, spannende Geschichten aus ihrer eigenen Kindheit zu erzählen und beim Mittag- oder Abendessen über die Erlebnisse im Kindergarten und im Büro zu sprechen.

3.Experimentiere gemeinsam mit deinem Kind, denn so können Eltern ihren Kindern anschaulich zeigen, wie die Welt funktioniert z.B. wie aus winzigen Samenkörnern bunte Blumen wachsen.

4.Plane Familienausflüge, denn "Aktiv werden" ist für Kinder wichtig. Familienausflüge fördern das Wissen und das Interesse des Kindes. Egal, ob es ins Museum, in den Zoo oder auf den Spielplatz geht, denn es gibt überall Neues zu entdecken, Interssantes zu beobachten und Spannendes auszuprobieren.

   


Tipps und Hinweise

  • Wenn der Vierjährige seinen Namen schon schreiben möchte oder die Fünfjährige Zahlen nachmalt, sollten Eltern ihre KInder nicht "auf später" vertrösten, sondern die Kleinen unterstützen. Ein Kind, das von selbst erste Schreibsversuche startet, ist auch reif dafür.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Manu

    Erstelldatum:
    20.09.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
      
     Förderung 
     Erklärung 
     Geduld 
     Fragen 
     Wissensvermittlung 
     Vorlesen 
     Sprechen 
     Geschichten 
     Experimente 
     Unternehmungen 
     Lernen 

     Schlagwörter 
     Förderung Kindergarten-Kids Spiele Kreativsein Erziehung Wissen Vorlesen Sprechen Experimentieren Aktiv werden Abblocken 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse