limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie rasiert man nass den Bart?
Wie binde ich einen Windsor Krawattenknoten?
Wie mache ich Strähnchen selber?
Wie mache ich Dreadlockperlen selber?
Wie binde ich meine Haare mit einem Tuch zu einem Dutt?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie senke ich meine Energiekosten im Haushalt?
 Wie finde ich Schauspieler für mein Film- oder Theaterprojekt?
 Wie spiele ich versteckte Spiele in Mac OS X (übers Terminal)?
 Wie mache ich Einzelkinder zum Teamspieler?
 Wie montiere ich einen neuen Wasserhahn auf mein Waschbecken?
 

Wie klebe ich künstliche Nägel auf?

Allgemeines

Künstliche Nägel sind einzeln oder in kompletten Sets erhältlich und werden zum Verdecken von abgebissenen, gesplitterten oder unebenen Nägeln benutzt.

Nagelstudios schießen heut zu Tage nur so aus der Erde, und sie bieten gleichfalls eine die Nägel aufbauende Behandlung an, was eine elastischere und wirksamere Alternative ist, als wenn du selbst künstliche Nägel anbringst.

Es wird darauf geachtet, dass die Farbe der Nägel zu den Händen passt. Die Prozedur ist ziemlich langwierig (sie dauert ungefähr 2 Stunden). Alle Methoden setzen zudem eine regelmäßige professionelle Folgebehandlung (alle zwei bis drei Wochen) voraus, da die natürlichen Nägel weiterwachsen und damit die künstlichen Nägel weiterschieben. Der Zwischenraum zwischen den natürlichen und den falschen Nägeln muss aufgefüllt werden. Gleichfalls kann es notwendig sein, die Nagelspitzen wieder anzukleben oder sie ganz zu entfernen.

So klebst du künstliche Nägel auf:

   


Schritte / Maßnahmen

1.Zuerst wird eine ovale Papierform wird unter jeden einzelnen Nagel gesteckt.

2.Dann wird eine transparente chemische Substanz mit weißen Nagelrändern aufgemalt und getrocknet.

3.Dann den Nagel in die richtige Form und Länge modellieren.

4.Wenn der Nagel ausgehärtet ist, wird die Papierform e entfernt.

5.Dann wird der Nagel so lange poliert bis er glänzt.

6.Nagellack ist nicht erforderlich.

7.Der künstliche Nagel wird mit dem normalen in etwa ein bis zwei Wochen auswachsen.

   


Tipps und Hinweise

  • Gehe immer zu einer guten Maniküre oder in einen Salon, der sich auf Nägelmodellierung spezialisiert hat. Wenn du ein Do-it-yourself-Kit benutzt, sehen die Nägel fast immer unnatürlich aus – und der Kleber hält nicht immer.

  • Wenn du Reaktionen gegen Chemikalien bemerkst, müssen die künstlichen Nägel sofort professionell entfernt werden.

  • Feilmaschinen, die häufig in Nagelstudios verwendet werden, können die Oberfläche deiner Nägel entfernen und eine Schwächung bewirken. Du solltest ihre Verwendung lieber umgehen.

  • Lasse dir keine Maniküre am gleichen Tag machen, an dem die künstlichen Nägel aufgebracht wurden.

  • Lasse Nagelspitzen immer vom geschulten Personal eines Salons entfernen.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Beautiful Mess

    Erstelldatum:
    09.08.2008
    Bewertung:
    keine Bewertung
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Papierform 
     Weißer Nagellack 
     Acrylpulver 
     Acryllack 
     Nagelfile 
     Künstliche Nagelspitzen 
     Nagelkleber 

     Schlagwörter 
     Fingernägel, künstliche Nägel, Nagellack, Maniküre 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse