limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie mache ich das Joggen ein wenig interessanter und leichter?
Wie komme ich von der 10km Strecke zum halben Marathon?
Wie ernähre ich mich richtig für einen Langstreckenlauf?
Wie kann ich für mich mein persönliches Schwellentempo als Freizeitsportler bestimmen?
Wie kleide ich mich optimal zum Lauftraining?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie stelle ich meinen Sitz und die Spiegel am Auto korrekt ein?
 Wie kann ich bei "Deutschland sucht den Superstar" mitmachen?
 Wie montiere ich einen Fahrradreifen auf eine Felge?
 Wie erledige ich die Aufräumarbeiten im Staudenbeet?
 Wie trainiere ich mit meinem Kind den Schulweg?
 

Wie kleide ich mich optimal zum Lauftraining?

Allgemeines

Vor allem bei Temperaturen unter zwölf Grad ist es entscheidend, was man beim Laufen anzieht. Der größte Fehler ist, sich zu warm anzuziehen, weil man sich an der Ausgangstemperatur orientiert, die zu Beginn des Laufes herrscht. Erfahrene Läufer wissen, dass man auf den ersten Metern tendenziell frösteln kann, wenn man sich noch nicht bewegt. Wichtig ist es, die Hände und den Kopf warm zu halten bei niedrigen Temperaturen. Außerdem sollte der Wind beachtet werden, da er je nach Stärke die gefühlte Temperatur sinken lässt.

   


Schritte / Maßnahmen

1.Laufjacken sind nur bei starkem Dauerregen oder bei sehr kalten Temperaturen und Wind zu empfehlen. Dabei solltest du darauf achten, dass sie über Luftschlitze verfügen. Wer stark schwitzt, ist mit einer Weste bestens bedient, die mit einem langärmeligen Funktionsshirt kombiniert wird. Je nach Kälteempfindung sollte noch ein kurzärmeliges Funktionsunterhemd darunter getragen werden. Damit kann man sogar stundenlange Läufe problemlos bewältigen.


2.Kleide dich so, dass die Feuchtigkeit verdampfen kann. Funktionswäsche, die ja auf der Haut getragen wird und Oberbekleidung müssen aufeinander abgestimmt sein. Die erste Wäscheschicht, also die Unterwäsche auf der Haut, muss eng anliegen. Aber nicht unbedingt komplett flächig auf der Haut liegen - besser ist es, wenn der Stoff eine Struktur hat, also nur punktuell mit der Haut in Berührung kommt.


3.Bevorzuge beim Kauf und dann beim Sport leichtere Microfaser-Jacken, denn Funktionsjacken sind weniger atmungsaktiv als leichtere Microfaser-Jacken. Erst bei schlechtem Wetter (Starkregen, Wind oder Schnee) sind diese Jacken für Läufer von Vorteil.

4.Trage auch eher eine Läuferweste, da sie atmungsaktiver ist und trotzdem das Körperzentrum warm hält.


5.Ziehe einmal bewusst weniger an als sonst beim Laufen und laufe eine kleine Runde zum Ausprobieren. Wenn dir kalt ist, kannst du dich wärmer anziehen. Meist braucht man weniger, als man glaubt, wenn man sich auf sein Kältegefühl verlässt, denn das täuscht darüber hinweg, dass man sich beim Laufen bewegt und Wärme erzeugt wird.

6.Schütze deinen Kopf und die Hände sowie Pulsbereich. Über den Kopf wird die meiste Körperwärme abgegeben. Eine leichte Mütze reicht dir aus, ebenso leichte Handschuhe. Wenn du länger oder gar stundenlang unterwegs bist, solltest du bei besonders ekligem Wetter einen Wäsche-Wechsel einplanen, denn die neue Wäsche gibt ein besseres Tragegefühl.


   


Tipps und Hinweise

  • Um sich beim Laufen keine Erkältung einzuholen, muss man sich dem Wetter entsprechend kleiden, ohne dabei unnötig zu schwitzen.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Birgit

    Erstelldatum:
    23.08.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Passende Kleidung 
     Kleidung zum evtl. wechseln 
     Funktionsjacke 
     Laufbekleidung 

     Schlagwörter 
     Funktionswäsche Funktionskleidung Zwiebelprinzip Schichten Wind- und Wetterverhältnisse Feuchtigkeitstransport Laufbekleidung  

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse