limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie man einen Saunaaufguss macht
Wie kann ich einen Muskelkater vorbeugen oder verhindern?
Wie komme ich von der 10km Strecke zum halben Marathon?
Wie lösche ich meinen Durst am besten?
Wie mache ich 10 Asanas des Hatha-Yoga?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie optimiere ich als Kellnerin mein Trinkgeld?
 Wie schütze ich mich vor Darmkrebs?
 Wie verhüte ich mit der Antibabypille?
 Wie erzähle ich Witze richtig?
 Wie gehe ich mit Schuppen um?
 

Wie komme ich aus meinem Trainingstief?

Allgemeines

Manchmal funktioniert das Sporttreiben reibungslos, dann wieder reicht es nur für die sportliche Kriechspur. Niemand aber ist permanent in Bestform, denn unsere Leistungsfähigkeit unterliegt einfach Schwankungen. Hier Tipps, wie man aus dem Trainingstief kommt oder erst gar nicht so weit kommen lässt:

   


Schritte / Maßnahmen

1.Lasse keine Langeweile aufkommen, den Trainingsmonotonie kann für dich der Motivationskiller für Kopf und Körper sein. Der Körper verlangt nach Abwechslung. Wechsle daher die Joggingrunde oder die Gewichte und Geräte im Fitnessstudio.

2.Überprüfe dein Timing, denn mancher schwächelt am Morgen oder nachmittags beim Walking. Unsere innere biologische Uhr bestimmt den Rhythmus, in dem Puls und Durchblutung, Aufmerksamkeit und Müdigkeit sowie Leistungsfähigkeit schwanken. Wenn du den falschen Zeitpunkt für dein Workout erwischt, macht sich dies an der nötigen Form bemerkbar. Wenn dein Job dir nicht mehr viel Zeit für Sport lässt, dann ist es vielleicht besser, abends betont locker zu trainieren und mit einem abschließenden Stretching zur Ruhe zu kommen. Auch mit sanften Sportarten wie Yoga, Chi-Gong oder Pilates kann man etwas für den Körper und sich tun und zusätzlich gut und entspannt schlafen.

   


Tipps und Hinweise

  • Höre in deinen Körper hinein. Vielleicht benötigt er einfach mal eine Pause vom regelmäßien Training. Je intensiver das Training und je untrainierter du bist, desto länger sollte die Pause sein.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Sikha20

    Erstelldatum:
    14.11.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
    keine Bewertung
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Trainingstief 
     Ursachenerforschung 
     Bestform 
     Leistungstiefs 
     Schwankungen 
     Hormoneinflüsse 
     Langeweile 
     Abwechslung 
     Timing 
     Pausen 
     Körpergefühl 
     Schlaf 
     Zeitbedarf 
     Neustart 

     Schlagwörter 
     Fitnessfallen Aufbau Tagesbestform Übungstief Bestleistungen Motivationskiller Abwechslung Anpassung Formkurven Fettdepotabbau 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse