limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie beuge ich einem schweren Kater vor?
Wie kann ich einem Sonnenbrand vorbeugen?
Wieso und wie sollte ich meine Leberflecken beobachten?
Wie halte ich einen erholsamen Mittagsschlaf?
Wie pflegt man seine Zähne richtig?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie lerne ich meinem Kind, welche Infos im Internet wichtig sind?
 Wie behandle ich mein KInd nach Unfällen?
 Wie verhindere ich, dass mein Kind Spielsachen verschluckt?
 Wie führe ich einen Turn-Aound-Fade-Away-Jump-Shot aus?
 Wie werde ich schneller satt und leichter schlank?
 

Wie komme ich wieder in einer gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung unter?

Allgemeines

Niemand weiß, wie viele Menschen in Deutschland ohne Krankenversicherung leben. Viele von ihnen sind seit dem 1. April versicherungspflichtig in der gesetzlichen Krankenkasse, einige haben seit 1. Juli das Recht, sich privat zu versichern – ab 2009 wird auch daraus eine Pflicht.
Gesetzlich versicherungspflichtig sind alle, die keinen anderen Anspruch auf Absicherung im Krankheitsfall haben und zuletzt in einer gesetzlichen Kasse versichert waren.
Dies sind zum Beispiel
- ehemals freiwillig gesetzlich Versicherte, denen die Krankenkasse wegen Beitragsrückständen gekündigt hatte,
- ehemals Pflicht- oder Familienversicherte, die es versäumt haben, die freiwillige Weiterversicherung zu beantragen,
ehemals gesetzliche versicherte Beamte, wenn sie keinen die Beihilfe
ergänzenden privaten Versicherungsschutz haben,
ehemals gesetzlich versicherte Auslandsrückkehrer ohne aktuellen
Krankenversicherungsschutz.

Hier Tipps zum Thema Krankenversicherungsaufnahme:

   


Schritte / Maßnahmen

1.Suche und recherchiere in den Medien. Warst du früher gesetzlich versichert, ist deine letzte Kasse zuständig. Viele Betriebskrankenkassen (BKK) gibt es aber nicht mehr, weil sie fusioniert sind. Du musst dann zur Rechtsnachfolgerin.

2.Will eine Kasse dich nicht aufnehmen, lasse dir diese Ablehnung schriftlich geben. Dagegen kannst du innerhalb von vier Wochen bei der Kasse schriftlich Widerspruch einlegen.

3.Hast du dich zu spät bei deiner Krankenkasse gemeldet, musst du die Beiträge ab Beginn der Versicherungspflicht nachzahlen. Trifft dich hieran jedoch keine Schuld, kann die Kasse die nachzuzahlenden Beiträge ermäßigen, stunden oder auch ganz darauf verzichten.

4.Warst du privat versichert und hast deinen Versicherungsschutz verloren, kannst du die Aufnahme in den modifizierten Standardtarif der privaten Krankenversicherung verlangen. Den Versicherer kannst du frei wählen.

   


Tipps und Hinweise

  • Standardtarif für Rentner: Bist du bereits als Rentner privat versichert und kannst die Beiträge nicht mehr zahlen, kannst du noch bis Ende 2008 in den Standardtarif für Rentner wechseln. Vorausgesetzt, du bist seit zehn Jahren privat versichert und 65 Jahre oder älter, oder du bist mindestens 55 Jahre alt und dein Jahresbruttoeinkommen liegt unter 42 750 Euro. Jüngere sind nur zugelassen, wenn sie schon eine Rente beziehen. Ab 2009 kann man wählen, ob man in diesem Tarif bleiben oder in den neuen Basistarif wechseln möchte.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Vanessa

    Erstelldatum:
    22.09.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
    keine Bewertung
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Recherchen 
     Anfragen 
     Abklärungen 
     Berechnungen 
     Einspruch 
     Standardtarif 
     Beitragsrückstände 
     Antragstellung 

     Schlagwörter 
     Versicherungsanspruch Krankenkassen Rentner-Standardtarife Zugehörigkeit Eintritt Rechte Pflichten 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse