limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie begegne ich meinem Kind bei Lernstress?
Wie schütze ich meine Kinder vor schädlicher Medienflut?
Wie mache ich den zukünftigen Erstklässler mit einem vernünftigen Geschenk Freude?
Wie gehe ich mit Konflikten und Problemen in der Familie mit Kindern um?
Wie helfe ich meinem Kind um sich stark und glücklich zu fühlen?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie bin ich im Urlaub richtig versichert?
 Wie knote ich einen Halbmastwurf?
 Wie reagiere ich auf einen Raucherrückfall?
 Wie organisiere ich ein Konzert?
 Wie spare ich Strom bei Waschen und Spülen?
 

Wie lerne ich meinem Kind mit Geld umzugehen?

Allgemeines

Wie können wir als Eltern unseren Kindern beibringen, vernünftig mit Geld umzugehen?
Viele Eltern machen sich Sorgen, dass Glück und Selbstwertgefühl ihrer Kinder von Designer-Kleidung, Computerspielen und Süßigkeiten abhängen und dass sie nicht mehr warten können und nicht mehr wissen, wie man ohne Geld und Konsum Spaß haben kann.
Hier Tipps, wie du deinem Kind einen verantwortungsbewussten Umgang mit Konsum und Geld lernen kannst:

   


Schritte / Maßnahmen

1.Schließe dich mit anderen Eltern zusammen. Für Kinder ist es sehr beruhigend, wenn sie merken, dass sie nicht die einzige Familie sind, in der Fernsehen, Computer und Süßigkeiten limitiert sind.

2.Hilf deinem Kind, nachzudenken, bevor es Geld ausgibt. Überlege mit deinem Kind, woher diese Produkte kommen und wer es gemacht hat.

3.Mache dein Kind im Alltag auf Nachteile von Produkten aufmerksam wie z. B. auf einen hohen Zucker- oder Fettanteil in Lebensmittel, auf unnötige Verpackung und schwer zu entsorgende Materialien.

4.Erkläre deinem KInd, wie die Wirtschaft in einer globalen Welt funktioniert.

5.Lege einen monatlichen Etat für Spielsachen, für Süßigkeiten, Kleidung, Taschengeld und Freizeitaktivitäten fest. Lasse dein Kind die Ausgaben notieren und einmal in der Woche ausrechnen, welche Wünsche noch möglich sind und welche nicht mehr.

   


Tipps und Hinweise

  • Erwarte auch, dass dein Kind sorgfältig mit Dingen umgeht - und zwar unabhängig davon, wem sie gehören und was sie gekostet haben.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Manu

    Erstelldatum:
    24.08.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
    keine Bewertung
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Abbau vom Zwang des Gruppengefühls 
     Geldlimit festlegen 
     Gemeinsam über Ausgaben sprechen 
     Weltwirtschaft erklären 
     Das Kind zum Nachdenken anregen 
     Mit anderen Familien sich zusammenschließen 

     Schlagwörter 
     Erziehung Konsequenz Vorbilder Freizeitbeschäftigungen Designer-Kleidung Interessen Regeln aufstellen Perfektionismus Richtiges Maß finden 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse