limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie man einen Saunaaufguss macht
Wie komme ich von der 10km Strecke zum halben Marathon?
Wie lerne ich Japanisch? - Einführung für Anfänger - 01 - Die Schrift
Wie bekomme ich legal MP3 Musikstücke aus dem Internet?
Wie organisiere ich ein Konzert?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie unterbreite ich bei Myhammer ein Angebot?
 Wie reagiere ich, wenn mein Kind in der Schule sitzen geblieben ist?
 Wie verlege ich Porphyrplatten?
 Wie bessere ich die kahlen Stellen in meinem Rasen aus?
 Wie stelle ich mir eine optimale Reiter-Ausstattung zusammen?
 

Wie mache ich Aufwärmübungen für den Nacken?

Allgemeines

Aufwärmübungen vor dem Sport gehören zusammen, wie das Eigelb zum Ei. Würdest du dich vor dem Sport nicht aufwärmen, dann könntest du dir gefährliche Zerrungen zuziehen.

Beginne also deine Aufwärmübung für den Nacken, indem du dich gerade hinstellst.

   


Schritte / Maßnahmen

1.Deine Wirbelsäule sollte möglichst gerade sein. Ziehe dabei deinen Po zusammen und deinen Hals etwas zurück.

2.Die Schultern nicht anspannen, sondern ganz locker hängen lassen.

3.Dann ziehst du deine Schultern nach oben.

4.Ziehe dann deine Schultern von oben nach hinten.

5.Und nun wieder zur Ausgangsposition.

6.Nun ziehst du deine rechte Schulter nach oben.

7.Und dann nach hinten.

8.Und die rechte Schulter wieder fallen lassen.

9.Als nächstes ziehst du die linke Schulter nach oben.

10.Dann nach hinten.

11.Und wieder zur Ausgangsposition. Das heißt die Schulter wieder fallen lassen.

12.Nun neigst du deinen Kopf nach rechts.

13.Und nach links, den Kopf neigen.

14.Dann den Kopf nach vorne neigen.

15.Und den Kopf nach hinten neigen.

Beachte: Du solltest deinen Kopf nie in kreisenden Bewegungen aufwärmen, da deine Wirbelsäule im Nacken kein Kugelgelenk ist. Immer entweder von vorne nach hinten Bewegen, und von rechts nach links. Nicht mit dem Kopf kreisen! Das tut der Wirbelsäule nicht gut.





Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

Bewertung für diese Information:
Diese Information bewerten:
                
Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Kommentare/Ergänzungen:
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Fragen:
Es sind noch keine Fragen vorhanden.

Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
... da mach' ich mit!


 Informationen 
 
Ersteller:
seva

Erstelldatum:
28.08.2008
Bewertung:
 

 Aktionen 
 
 Kommentar/Ergänzung
 Frage an den Autor
 Information weiterleiten
 

 Benötigte und verwendete Dinge 
 Bequeme Kleidung 
 Übungsplatz 

 Schlagwörter 
 Fitness, Sport, dehnen, stretchen, Gymnastik 

 Social Bookmarks 
 
Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
yigg.de zu Yigg hinzufügen
Webnews zu Webnews hinzufügen
Digg zu Digg hinzufügen
Delicious zu Delicious hinzufügen
 

 Webtools 
 
Diese Webseite verlinken
 

©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse