limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie rasiert man nass den Bart?
Wie binde ich einen Windsor Krawattenknoten?
Wie mache ich Strähnchen selber?
Wie mache ich Dreadlockperlen selber?
Wie binde ich meine Haare mit einem Tuch zu einem Dutt?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie spare ich im Haushalt Geld?
 Wie beantrage ich für Angehörige Unterstützung durch Pflegegeld usw.?
 Wie kann ich Songtexte auf meinem Ipod abspielen?
 Wie lösche ich meinen Durst am besten?
 Wie beuge ich Rückenschmerzen vor?
 

Wie mache ich mir Locken mit Schaumstoffwicklern?

Allgemeines

Diese Art, Locken in deinen Haare zu bekommen ist etwas Zeitaufwendig und nur eine Zeitweilige Veränderung.
Am besten ist diese Methode bei schulterlangem Haar, wobei kräftiges Haar leichter in Form kommt.

Anfangs entstehen lange Ringellocken, die bei den meisten Haartypen zu Wellen werden. Bei feinem und glattem Haar kommt es oft bereits anfangs zu regelmäßigen Wellen über die gesamte Haarlänge.

Es ist viel Geduld und Übung nötig. Aber die Methode kann überall eingesetzt werden. Wellen halten nicht gut auf glattem Haar, nur ein bis zwei Tage, können aber bei Naturwellen länger halten.

So bekommst du tolle Locken mit Schaumstoffwicklern:


   


Schritte / Maßnahmen

1.Nach dem Haarewaschen müssen die Haare getrocknet werden, entweder mit dem Föhn oder an der Luft (was natürlich länger dauert).


2.Teile dein Haar in Sektionen. Stecke den oberen Teil der Sektion hoch und beginne mit dem unteren Teil.

3.Biege jeden Wickler in der Mitte um, falls dies noch nicht gemacht ist.

4.Drehe dann das Haar nur auf eine Seite auf, und benutze ein kleines Stück Alufolie am ende jeder Sektion, um das Haar zu schützen und einem Kräuseln vorzubeugen.

5.Fange an, die erste Strähne nahe bei der Mitte des Wicklers aufzudrehen, wobei die Spitzen von der nächsten Lage Haar gehalten werden sollen.

6.Dann drehst du die Wickler vollständig auf, biegst ihn um und befestigst ihn.

7.So jede Sektion aufdrehen und dann mit der nächsten beginnen.

8.Das beste Resultat erreichst du, wenn du die Wickler über Nacht in deinen Haaren lässt.

   


Tipps und Hinweise

  • Lagere die Drahtwickler mit Schaumstoffauflage trocken um Rost zu vermeiden.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Beautiful Mess

    Erstelldatum:
    12.08.2008
    Bewertung:
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Schaumstoffwickler 
     Alufolie 

     Schlagwörter 
     Locken, Schaumstoffwickler, Naturlocken, Wickler 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse