limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Strom sparen durch einfache Maßnahmen im Haushalt
Einen verstopften Abfluss reinigen
Wie man den Wasserkocher von Kalk befreit?
Wie man Fenster putzen kann.
Wie entferne ich Blutflecken aus einem Textil?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie bringe ich meinem Kleinkind Benimmregeln bei?
 Wie pflege ich meine Lippen?
 Wie baue ich eine Küchenarbeitsplatte ein?
 Wie punkte ich bei einem Vorstellungsgespräch durch gute Vorbereitung?
 Wie verbessere ich meine Schlafintensität bei Nacht?
 

Wie man Silberfische bekämpfen kann?

Das beste Mittel, um Silberfische zu bekämpfen, ist wie immer mal wieder das Vorbeugen. Damit Silberfische sich gar nicht erst niederlassen oder vermehren, sollte man regelmäßig lüften, Feuchtigkeit vermeiden und eine entsprechend gute Sauberkeit einhalten. Zitronengeruch und Lavendel mögen diese Tierchen auch nicht gern. Außerdem sollten Abflüsse (Badewanne, Dusche, Waschbecken) hin und wieder gereinigt werden.

Wenn Silberfische aber erst mal da sind. Kann man folgende Maßnahmen ergreifen:

1. Salmiak
Wenn man ein paar Schalen mit Salmiak im Bad aufstellt, sollten die Silberfische sich sehr bald aus dem betreffenden Raum oder Bad verziehen. Gewöhnlich schon in 24 Stunden.

2. Kartoffelfallen
Legen sie ein paar geriebene Kartoffeln auf ein festes Stück Papier oder Pappe. Die Silberfische werden diese „Mahlzeit“ lieben und sich darunter verkriechen. Am nächsten Morgen werfen sie die Kartoffel mitsamt den Silberfischen einfach in den Mülleimer, der aber gut verschlossen sein sollte, damit die Tierchen nicht wieder heraus kriechen können.

3. Gibsfallen
Genauso wie die Kartoffelfallen funktionieren die Gipsfallen. Geben sie Gips auf ein feuchtes Baumwolltuch und legen sie die Falle über Nacht aus. Am nächsten Tag muss das Tuch mit den Tieren nur noch entsorgt werden. Wiederholen sie die Fallen öfters; solange bis keine Silberfische mehr in den Fallen auftreten.

4. Zucker-Boraxmischung
Streuen sie eine Mischung aus Zucker und Borax in die Ritzen, in denen sie Silberfische vermuten. Der Zucker lockt die Tiere an. Das Borax quillt bei Feuchtigkeit auf. Borax bekommt man in einer Apotheke. Das sollten sie aber nur machen, wenn keine Kindern im Haushalt sind. Borax ist relativ giftig.
Alternative: Borax und Zucker in einer Köderdose geben, die von Kindern nicht geöffnet werden kann.

5. Chemie
Wenn sie die Hausmittel nicht mögen, können sie sich natürlich auch Insektizide und Chemische Keulen besorgen. Aber Chemie bleibt Chemie und ist immer auch ein klein wenig schädlich für den Menschen. Zumindest aber nicht wirklich gesund.




Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

Bewertung für diese Information:
Diese Information bewerten:
                
Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Kommentare/Ergänzungen:
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Fragen:
Es sind noch keine Fragen vorhanden.

Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
... da mach' ich mit!


 Informationen 
 
Ersteller:
anna72

Erstelldatum:
07.05.2008
Bewertung:
 

 Aktionen 
 
 Kommentar/Ergänzung
 Frage an den Autor
 Information weiterleiten
 

 Kurzanleitung 
 1. Vorbeugen durch lüften und säubern 
 2. Salmiakschalen aufstellen 
 3. Kartoffelfallen auslegen 
 4. Gipsfallen auslegen 
 5. Zucker-Borax Mischungen 
 6. Insektizide 

 Hausmittel 
 Zucker 
 Borax 
 Gips 
 Kartoffeln 

 Schlagwörter 
 Silberfische, Hygiene, Bad, Schädlinge 

 Social Bookmarks 
 
Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
yigg.de zu Yigg hinzufügen
Webnews zu Webnews hinzufügen
Digg zu Digg hinzufügen
Delicious zu Delicious hinzufügen
 

 Webtools 
 
Diese Webseite verlinken
 

©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse