limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Strom sparen durch einfache Maßnahmen im Haushalt
Einen verstopften Abfluss reinigen
Wie man den Wasserkocher von Kalk befreit?
Wie man Fenster putzen kann.
Wie entferne ich Blutflecken aus einem Textil?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie kaufe ich günstig ein?
 Wie schalte ich auf das Wochenende um?
 Wie setze ich Kundenkarten vernünftig ein?
 Wie versichere ich mich während der Berufsausbildung?
 Wie wähle ich für mich ein PC-Steuerprogramm aus?
 

Wie nähe ich einen Knopf an?

Allgemeines

Ehe man sich versieht, verliert das geliebte Kleidungsstück einen Knopf. In dieser Situation ist es natürlich sehr hilfreich, wenn man weiss, wie man einen Knopf annäht.

So geht´s:

   


Schritte / Maßnahmen

1.Was du brauchst:

Nadel
Faden
Neuer Knopf
Schere



2.Zu Beginn fädelst du den Faden in die Nadel ein. Damit der Faden leichter durch das Nadelöhr gelangt, feuchtest du das Ende von dem Faden etwas mit deiner Spucke an.

3.Als nächstes machst du noch einen Knoten in das andere Ende vom Faden.

4.Dann wird mit der Nadel von unten nach oben durch das Stück Stoff deines Kleidungsstücks, an dem du den Knopf haben möchtest, gestochen

5.Einmal durch den Knopf von unten nach oben und wieder durch den Knopf von oben nach unten durch das Kleidungsstück. (siehe Foto)

6.Den vorherigen Schritt wiederholst du ein paar mal, bis du das Gefühl hast, dass der Knopf fest sitzt. Dann stichst du nicht mehr durch den Stoff durch, wenn du von oben durch den Knopf gestochen hast, sondern kommst knapp unter dem Knopf wieder raus.

7.Schlinge nun den Faden ein paar mal, unterhalb des Knopfes, um den bereits vernähten Faden herum. Danach stichst du wieder durch den Stoff durch...

8.... und vernähst den Faden auf der Rückseite.





Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

Bewertung für diese Information:
Diese Information bewerten:
                
Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Kommentare/Ergänzungen:
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Fragen:
Es sind noch keine Fragen vorhanden.

Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
... da mach' ich mit!


 Informationen 
 
Ersteller:
seva

Erstelldatum:
29.10.2008
Bewertung:
 

 Aktionen 
 
 Kommentar/Ergänzung
 Frage an den Autor
 Information weiterleiten
 

 Benötigte und verwendete Dinge 
 Nadel 
 Faden 
 Knopf 
 Kleidungsstück 
 Schere 

 Schlagwörter 
 Knopf, annähen 

 Social Bookmarks 
 
Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
yigg.de zu Yigg hinzufügen
Webnews zu Webnews hinzufügen
Digg zu Digg hinzufügen
Delicious zu Delicious hinzufügen
 

 Webtools 
 
Diese Webseite verlinken
 

©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse