limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie erstelle ich eine gültige Rechnung?
Wie begrüße ich andere Personen richtig?
Wie schreibe ich eine Nachricht (journalistischer Text)?
Was man beim Schreiben von Emailnachrichten berücksichtigen sollte?
Wie halte ich einen erholsamen Mittagsschlaf?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie spare ich in der Schwangerschaft durch überlegten Einkauf?
 Wie bewältige ich Stress bei Alltagssituationen?
 Wie man eine Kerze in einem Windschutz anzündet?
 Wie bekomme ich die Erziehung meiner Kinder in den Griff?
 Wie wird man ein Old School Rocker?
 

Wie nutze ich das Sprachreisenangebot?

Allgemeines

Sprachreisen für Erwachsene
Eine Sprache erlernt man bekannterweise am besten dort, wo sie auch gesprochen wird.
Am Vormittag Vokabeln und Grammatik pauken, am Nachmittag mit den erworbenen Sprachkenntnissen Land und Leute kennenlernen - Sprachferien bieten mit ihrer verlockenden Kombination von Bildung und Erholung die wohl angenehmste Möglichkeit des Spracherwerbs.
Die Anbieter vermitteln zuum großen Teil Leistungen, die sich jeder mit etwas Zeit und Organisationstalent auch selbst zusammenstellen kann.
Einen Vorteil hat die Buchung beim Veranstalter aber, und zwar den Schutz durch das deutsche Reisevertragsgesetz. Damit sind die eingezahlten Geldbeträge gesichert und Preisstabilität garantiert. Wenn im Ausland etwas schiefgeht, kann der Kunde bei seinem deutschen Vertragspartner reklamieren, auch der Gerichtsstand ist in Deutschland. Wer seine Sprachreise jedoch selbst in die Hand nimmt, muss auch selbst für seine Rechte kämpfen und notfalls im Ausland prozessieren.
Die Angebote der Sprachreiseveranstalter sind durchaus ansprechend, nur die Privatunterkünfte geben zum Teil Anlass zur Kritik.
Hier Tipps zur Planung und Durchführung:

   


Schritte / Maßnahmen

1.Erkundige dich nach Veranstalter: Eine Übersicht sowohl für Englisch als auch Spanisch bietet die Aktion Bildungsinformation. Die Broschüren kosten jeweils ca. 16 Euro und können via Internet bestellt werden. Außerdem gibt es vom Fachverband Deutscher Sprachreiseveranstalter, dem 24 Anbieter angehören, Checklisten.

2.Prüfe den Vertrag: Er sollte eine genaue Leistungsbeschreibung enthalten: Schule, Kursart, Dauer und Anzahl der Stunden, Teilnehmerstärke, Freizeitangebot, Versicherungen. Die Anzahlung beträgt meist 10 oder 20 Prozent.

3.Auswahl der Sprachschule: Die Schule sollte staatlich anerkannt sein. Erkundige dich nach der Ausstattung. In einer Klasse sollten nach Möglichkeit nicht mehr als zwölf Schüler sein.

4.Unterkunft: Privatunterkünfte haben den Vorteil, dass man Alltagskultur und Sprache unmittelbar erleben kann. Lasse dir aber Sonderwünsche (Nichtraucher, Allergiker, Vegetarier usw.) schriftlich bestätigen. Als etwas teuere Alternative gibt es meist Hotels, Appartements und Studentenwohnheime.

   


Tipps und Hinweise

  • Vermittlung: Beachte, dass du bei der Buchung über einen Vermittler ein größeres Risiko eingehst, da hier das Recht des Gastlandes gilt, wo auch der Gerichtsstand liegt. Dasselbe gilt für die direkte Buchung bei der Sprachschule.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Vanessa

    Erstelldatum:
    10.10.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
    keine Bewertung
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Sprachreise 
     Veranstalter 
     Vertrag 
     Sprachschule 
     Unterkunft 
     Vermittler 

     Schlagwörter 
     Sprachreisenauswahl Weiterbildung Anbieter Möglichkeiten Veranstalter Selbstbucher Verträge Sprachschulen Unterkunft Vermittler 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse