limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie erstelle ich eine gültige Rechnung?
Wie begrüße ich andere Personen richtig?
Wie schreibe ich eine Nachricht (journalistischer Text)?
Was man beim Schreiben von Emailnachrichten berücksichtigen sollte?
Wie halte ich einen erholsamen Mittagsschlaf?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie verhalte ich mich am ersten Arbeitstag?
 Wie verwöhnt frau einen Mann sexuell?
 Wie verwende ich Glühwein und Punsch während der kalten Jahreszeit?
 Wie bastele ich einen Sichtschutz für meinen Multimediaplayer (Archos 404)?
 Wie schneide ich Zwiebeln in kleine Würfel?
 

Wie nutze ich die Jobbörsen für Dienstleistungsberufe?

Allgemeines

Wenn du keine Perspektive mehr in deinem jetzigen Betrieb siehst oder bereits arbeitslos geworden bist und keine passende Stelle bisher gefunden hast, lohnt es sich, auch im Internet nach dem Stellenmarkt zu suchen, denn trotz mancher Fehlanzeige lohnt sich der Klick ins www.

Um es vorweg zu nehmen: Stellen vermehren kann das Internet nicht. Aber es bietet eine Reihe von wichtigen Vorteilen bei der Suche. Der leichtere Zugang zu Stellenangeboten und der bessere Überblick über den Markt gehören dazu. Regional und fachlich spezialisierte Datenbanken bieten gute Chancen für individuelle Suchbedürfnisse. Nicht zu vergessen die eigene Präsentation im weltweiten Stellenforum. Und dies meist ohne einen Cent zu zahlen.
Hier Tipps bei der Stellensuche:

   


Schritte / Maßnahmen

1.Erkundige dich beim Arbeitsamt. Erste Anlaufstelle bei der Jobsuche sollte www.arbeitsamt.de sein. Die Bundesanstalt für Arbeit hat nach wie vor mit Abstand die meisten offenen Stellen.

2.Trage dein Bewerbungsprofil in Stellenbörsen ein, die diesen Service bieten. Dann bekommst du automatisch passende Angebote per E-Mail.

3.Nutze die Bewerbungsformulare der Jobbörsen für die erste Kontaktaufnahme. Alternativ reichen Anschreiben und Lebenslauf (in Word) für eine Online-Bewerbung aus.


4.Nutze auch die Branchensuche aus. Unter der Adresse www.crosswater-systems.com sind über 700 Stellenportale aufgelistet, geordnet nach Branchen und Kategorien. Dazu gibt es Ranglisten und Hintergrundinformationen.


   


Tipps und Hinweise

  • Wem die Suche in diversen Jobbörsen zu umständlich ist, der kann neuerdings Abfragen bei so genannten Job-Robots starten. Das sind Meta-Suchmaschinen, die mehrere Jobportale gleichzeitig durchforsten. Durch Anklicken kann der Nutzer auswählen, welche der angegebenen Stellenbörsen einbezogen werden sollen.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Birgit

    Erstelldatum:
    29.09.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
    keine Bewertung
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Recherchen 
     Bewerbungen 
     Stellenbörsen 
     Arbeitsamt 

     Schlagwörter 
     Dienstleistungen Arbeitsamt Anlaufstellen Jobsuche Matching Bewerbung Branchensuche Hintergrundinformationen Jobbörsen Meta-Suchmaschinen  

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse