limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie begegne ich meinem Kind bei Lernstress?
Wie schütze ich meine Kinder vor schädlicher Medienflut?
Wie mache ich den zukünftigen Erstklässler mit einem vernünftigen Geschenk Freude?
Wie gehe ich mit Konflikten und Problemen in der Familie mit Kindern um?
Wie helfe ich meinem Kind um sich stark und glücklich zu fühlen?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie aktiviere ich mit Gehirntraining die grauen Zellen?
 Wie stelle ich mir eine optimale Reiter-Ausstattung zusammen?
 Wie verstehe ich die Körpersprache eines Pferdes?
 Wie kann ich meine Freizeit nach der Hektik im Job mehr genießen?
 Wie reinige ich regelmäßig meinen Kühlschrank um Krankheitserreger zu vermeiden?
 

Wie reagiere ich, wenn mein Kind plötzlich Vegetarier werden will?

Allgemeines

Viele Eltern fragen sich, ob ihr Kind mit fleischloser Ernährung alles bekommt, was ihr Körper benötigt, wenn es gänzlich auf Fleisch- und Wurstwaren plötzlich verzichtet.
Über sein Essen Schritt für Schritt selbst zu bestimmen, bedeutet für jedes Kind oder Jugendlichen auch einen Gewinn an Selbstständigkeit. Entsprechend ist es ein gewaltiger und wichtiger Schritt nach vorne, wenn sich dein Kind Gedanken über die Herkunft der Nahrung macht. Und meist verfliegt diese kindlich-vegetarische Phase wie von selbst - sofern niemand den Fehler begeht und stichtelt: "Ach, essen wir jetzt plötzlich wieder normal?".

   


Schritte / Maßnahmen

1.Übe keinen Druck auf dein Kind aus. Denn das führt zu gar nichts. Akzeptiere, wenn dein Kind sagt, dass es momentan kein Fleisch essen will.

2.Spreche ausführlich mit deinem Kind und erkläre ihm, was unserem Körper guttut und wie es das fehlende Fleisch ausgleichen kann. Wenn dein Kind die Chance hat, sich frei von moralischem Druck mit dem Für und Wider der vegetarischen Ernährung zu beschäftigen, hat es einen guten Grundstock,Entscheidungen für sich eigenständig zu treffen.

3.Setze dich mit deiner Familie zusammen und schaue, wie man die verschiedenen Bedürfnisse und Vorlieben in den täglichen Speiseplan der Familie einfließen lassen kann.

4.Schaue, dass besonders eisenreiche Getreidesorten wie Hirse und Hafer regelmäßig auf den Tisch kommen.Eisen lagert direkt unter der Schale, also sind Vollkornprodukte empfehlenswert, etwa in Form eines Müsli. Vitamin C hilft bei der Eisenaufnahme aus pflanzlicher Nahrung, so ist das Glas Orangensaft zu einem Gemüsegericht und Obst wie Orangen oder Kiwis zum Nachtisch ein Muss.

5.Gib deinem Kind täglich Joghurt oder Quark, Käse und Milch, da neben Eiweiß die unentbehrlichen Vitamine B2, B12 und D für den Knochenbau und wichtiges Kalzium enthalten ist, das sonst das Fleisch liefert.

   


Tipps und Hinweise

  • Ernährungsexperten lehnen eine vegane Ernährung, also den zusätzlichen Verzicht auf Eier, Milch und Milchprodukte strikt ab, da Mangelerscheinungen auftreten könnten.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Klothilde Brauchle

    Erstelldatum:
    29.08.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Aufklärung des Kind und Jugendlichen 
     Eiweißersatz durch Alternative eisenreicher Getreidesorten 
     Kein Druck ausüben 

     Schlagwörter 
     Vegetarische Kost Alternativen Ersatz Mangelerscheinungen Trend Verhalten Einflüsse 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse