limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie begegne ich meinem Kind bei Lernstress?
Wie schütze ich meine Kinder vor schädlicher Medienflut?
Wie mache ich den zukünftigen Erstklässler mit einem vernünftigen Geschenk Freude?
Wie gehe ich mit Konflikten und Problemen in der Familie mit Kindern um?
Wie helfe ich meinem Kind um sich stark und glücklich zu fühlen?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie nutze ich legal Musikkopien für meinen Privatgebrauch?
 Wie bleibe ich als Vater trotzdem fit?
 Wie verwöhne ich eine Frau sexuell?
 Wie spare ich Strom bei Waschen und Spülen?
 Wie positioniere ich die Artikel in meinem Supermarkt?
 

Wie reagiere ich, wenn mein Kind von Mobbing in der Schule berichtet?

Allgemeines

In fast jeder Klasse werden Kinder gehänselt, bedroht oder sogar verprügelt. Hier Tipps, wie man als Eltern reagieren soll, wenn Kinder solche Auffälligkeiten zuhause berichten:

   


Schritte / Maßnahmen

1.Höre deinem Kind zu und nimm seine emotionale Not ernst.

2.Reagiere nicht vorschnell mit Interpretationen wie: "Das kann doch nicht so schlimm sein".

3.Finde heraus, was dein Kind von dir will. Benötigt es einen Zuhörer? Einen Ratgeber? Sollst du aktiv eingreifen?

4.Bestärke dein Kind: Das Opfer ist nicht verantwortlich für das Mobbing, der Täter verhält sich falsch. Für das verunsicherte Kind ist es wichtig, das von dir zu hören.

5.Unternehme nichts, was du nicht vorher ausdrücklich mit deinem Kind abgesprochen hast. Das Kind muss wissen, dass es Herr der Aktion ist, nicht schon wieder übergangen wird.

6.Frage konkret nach, was es bei einem Übergriff tut und wie es um Hilfe bittet. So bestärkst du dein Kind in seinen Schutzmechanismen. Zu Hause kann man auch Situationen und Reaktionen durchspielen und erfolgreiches Verhalten entdecken.

7.Wende dich an die Lehrerin. Es ist das Recht des Kindes, gegen Übergriffe geschützt zu werden. Es ist die Pflicht der Klasse,Verantwortung für ihr Handeln zu übernehmen. Die Lehrerin ist auch für das Klassenklima verantwortlich.

   


Tipps und Hinweise

  • Suche zu einem Gespräch mit den Eltern des Täters einen neutralen Moderator. Sonst kochen Emotionen zu stark hoch und das Verständnis für dein Anliegen rückt in weite Ferne.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Lissy

    Erstelldatum:
    17.10.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Mobbingopfer 
     Zuhören 
     Reagieren 
     Wunsch 
     Bestärken 
     Absprachen 
     Fragen stellen 
     Lehrerinnengespräch 
     Hilfen 

     Schlagwörter 
     Schikanen Mobbingopfer Verhaltensformen Taten Auswahl Ausgrenzung Langzeitwirkung Einflauss Ursachenforschung 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse