limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie man einen Saunaaufguss macht
Wie komme ich von der 10km Strecke zum halben Marathon?
Wie lerne ich Japanisch? - Einführung für Anfänger - 01 - Die Schrift
Wie bekomme ich legal MP3 Musikstücke aus dem Internet?
Wie organisiere ich ein Konzert?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie reagiere ich, wenn mein Kind oft über Kopfweh klagt?
 Wie gehe ich mit einem PDE-5-Hemmer um?
 Wie reduziere ich den Wasserverbrauch im Haus und Garten?
 Wie gestalte ich schnell und einfach Schriftzüge mit OpenOffice?
 Wie pflege ich meine Lippen?
 

Wie rüste ich mich zum wandern?

Allgemeines

Wandern ist gesund und hält fit bis ins hohe Alter. Doch leider passieren immer wieder Unfälle am Berg. Auch verletzen sich viele Wanderer am Berg, dass sie in ein Krankenhaus eingeliefert werden müssen, wie eine Feizeitunfallstatistik aussagt.

   


Schritte / Maßnahmen

1.Suche als Anfänger keine zu anspruchsvollen langen Touren aus.

2.Mache beim Hausarzt einmal im Jahr eine Routineuntersuchung und lasse dich ausführlich durchchecken. Für Ältere empfiehlt sich zusätzlich ein Belastungs-EKG, wenn eine längere Tour oder ein Urlaub in den Bergen geplant ist. Denn der Körper hat beim Bergwandern einen höheren Energiebedarf als sonst: Herz und Kreislauf arbeiten dann auf Hochtouren.

3.Trinke während der Tour ausreichend, denn durch die dünne, trockenere Luft in den Bergen und das Schwitzen verliert man als Wanderer außerdem mehr Flüssigkeit.

4.Besorge dir eine gute Wanderkarte, wo die Wege nach ihrem Schwierigkeitsgrad gekennzeichnet sind. Auch müssen darin die Höhenmeter sowie Hütten und Seilbahnen eingezeichnet sein. Berghütten eignen sich ideal für eine längere Pause.

5.Vor dem Wanderurlaub sollte man etwas Kondition aufbauen, zum Beispiel mit Radfahren oder Walking.

6.Packe eine Reckenjacke, warme Sachen und ein Hemd zum Wechseln, ein Erstehilfe-Set, eine Wanderkarte und eine Taschenlampe in den Rucksack. Im Sommer schützen Sonnenbrille und Sonnencreme vor UV-Strahlen in der Höhe. Um im Notfall Hilfe rufen zu können,stecke auch ein Handy ein.

7.Ziehe atmungsaktive, leichte Kleidung und das richtige Schuhwerk an. Gute Wanderschuhe sind knöchelhoch und haben ein gutes Profil.

   


Tipps und Hinweise

  • Gondeln können einen anstrengenden Abstieg ersparen.

  • Die passende Ausrüstung hängt auch vom Wetter ab, und das ist in den Bergen sehr wechselhaft. Deshalb das aktuelle Wetter vor Beginn der Wanderung in deiner Unterkunft oder beim Alpenverein erfragen.

  • An die Körpergröße anpassbare Teleskopwanderstöcke sind ein gutes Hilfmittel für Wanderer, die etwas unsicher auf den Beinen sind oder einen schweren Rucksack tragen.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Manu

    Erstelldatum:
    14.08.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Zu Beginn leichtere Touren planen und durchführen 
     Anpassbare Teleskopwanderstöcke 
     Brotzeit und Durstlöscher 
     Notfallplan 
     Handy 
     Heft- und Blasenpflaster 
     Desinfektionsspray 
     Mullbinden und sterile Kompressen 
     Verbandsschere und Pinzette 
     Alu-Rettungsdecke 
     Rucksack 
     Sonnencreme 
     Sonnenbrille 
     Atmungsaktive Kleidung 
     Richtiges Schuhwerk 

     Check-up beim Arzt machen lassen 

     Schlagwörter 
     Verletzungsgefahrt 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse