limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Rezept für Crème Brulée (6 Portionen)
Wie improvisiere ich einen Schoko-Vanille-Bananen-Nachtisch in 15 Minuten?
Wie schäle und esse ich eine Mango?
Wie gelingt selbst gemachte Mousse au Chocolat?
Wie erhalte ich die richtige Temperatur für Grüntee?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie starte ich mit einer manuellen Nikon F-301 Spiegelreflexkamera?
 Wie sorge ich für Gesundheit trotz schlechtem Wetter im Herbst?
 Wie verhindere ich schwarze Mücken auf der Blumenerde meiner Zimmerpflanzen?
 Wie installiere ich ein PDF - Programm?
 Wie erhalte ich die richtige Temperatur für Grüntee?
 

Wie schäle und esse ich eine Mango?

Allgemeines

Die Mango. Eine wohlschmeckende, exotische Frucht, die mittlerweile in jedem Supermarkt zu kaufen ist. Und es gibt mehrere Arten, mit Ihr zurecht zu kommen. Hier die meinige:

   


Schritte / Maßnahmen

1.Man braucht ein scharfes Messer.

2.Damit schneidet man die Mango durch. Aber nicht genau durch die Mitte, sondern etwa einen Zentimeter neben dem Stilansatz der breite nach.

3.So, jetzt hat man schon mal eine Hälfte abgeschnitten. Den Kern erkennt man übrigens an der hellen Stelle. Ich habe hier ziemlich genau daran vorbei geschnitten...

4.Und jetzt noch die andere Hälfte. Die Mitte sollte in etwa 1 bis 2 cm breit sein, da passt der Kern in der Regel gut hinein. Wenn man mal ein paar Mangos aufgeschnitten hat, bekommt man ein Gefühl dafür, wie breit der Kern ist und wie breit man die Hälften von der Mitte abschneiden kann.

5.Dann bleibt eine schmale Mitte über und zwei Hälften.

6.Von dem mittleren Teil schneidet man nun die Kanten ab und zwar so dünn wie möglich. Man schält die Mango praktisch. Dabei gilt: möglichst wenig Fruchtfleisch vergeuden.

7.Man kann den mittleren Teil nun auf zwei Arten verarbeiten:

Entweder schneidet man die Kanten schräg ab - das fühlt man ja auch, was weg kann und was nicht - oder ...

8.... man nagt den mittleren Teil einfach ab. Das ist zwar eine kleine Sauerei und später hat man lauter Mangofasern zwischen den Zähnen hängen, aber wem das nichts ausmacht, dem macht das Spaß.

Das ist übrigens ganz toll für Kinder: Die lieben es nämlich, den mittleren Teil abzunagen. Ist schließlich Fingerfood. So führt man Kinder an Obst heran.

9.In die Hälften ritzt man ein Schachbrettartiges Muster ein. Zuerst in die eine Richtung, ...

10.... und dann in die andere Richtung.

11.Die eingeritzten Hälften kann man dann übrigens umstülpen und dann die einzelnen Stücke einfach abpflücken oder aber man nimmt einen kleinen Kaffeelöffel und holt sich mit dem die einzelnen Stücke aus der Mango heraus. Das eine ist lustiger, das andere sauberer. Wie es einem gefällt.

Guten Appetit!

   


Tipps und Hinweise

  • Bei Mangos ist die Reife übrigens nicht besser, je röter, sondern je grüner sie ist. Anfassen beim Kauf. Sie sollte ein wenig weich sein, zu hart ist nicht gut.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Erstellt am: 17.07.2008 von: Beautiful Mess
    Hat man erst mal gelernt wie man eine Mango schneidet, kann man sich einen leckeren Mango-Lassi machen.
    Dieser Kommentar ist unpassend? Hier kannst Du diesen Kommentar melden (Vielen Dank für Deine Unterstützung!)

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    paracelsus

    Erstelldatum:
    15.07.2008
    Bewertung:
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Mango 
     Messer 
     Kaffeelöffel 
     Schneidebrett 

     Schlagwörter 
     Mango, Obst, Schneiden, Essen 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse