limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Die fünf grünen Regeln zur Gartenpflege
Was kann man gegen Blattläuse tun?
Wie wässere ich meinen Pflanzen während eines Kurzurlaubs?
Wie kann man Maulwürfe aus seinem Garten entfernen?
Wie schneide ich meine Hecke richtig?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie kaufe ich durch einer Zwangsversteigerung eine günstige Wohnung?
 Wie beuge ich bei mir gegen Parodontitis vor?
 Wie erziehe ich mein Kind zu einer starken und glücklichen Person?
 Wie erkläre ich meinen Kindern das Spiel
 Wie vereinbare ich mit meinem Kind die Zeiten der Computerbenützung?
 

Wie schaffe ich den Zimmerpflanzen Platz im Blumentopf während den Wintermonaten?

Allgemeines

Die meisten Zimmerpflanzen wachsen während der kurzen, lichtarmen Wintertage wenig bis gar nicht. Dehalb hat es zunächst keine Eile mit dem Umpflanzen. Doch in stark durchwurzelten, engen Töpfen kommt es leichter zu Staunässe und Wurzelfäulnis uind die Düngergaben können sich nicht gleichmäßig verteilen. Die Folge sind schädliche Konzentrationen. Hier Tipps zur Blumenpflege:

   


Schritte / Maßnahmen

1.Warte nicht mit dem Umtopfen bis März, wenn die Pflanzen bereits unter Enge in ihren Gefäßen leiden. Handle daher umgehend.

2.Verwende jedoch keine erheblich größeren Töpfe. Die neuen Gefäße sollten nur rund 10 - 15 Prozent mehr Durchmesser haben als die alten, also bei einem 20-cm-Topf rund 2 - 3 cm mehr.

3.Benutze beim Umtopfen hochwertige frische Zimmerpflanzenerde, denn die garantiert, dass der Inhalt wurzelfreundlich und frei von Keimen und Unkrautsamen ist.

4.Lasse beim Umpflanzen die Wurzelballen immer ganz. Nur sehr stark verfilzte Wurzeln kann man an den Rändern vorsichtig mit den Fingern auflockern, damit junge Wurzelspitzen schneller in die neue Erde einwachsen können.

   


Tipps und Hinweise

  • Ein besonderes Problem stellten beim Umtopfen der Kakteen die Dornen dar.Mit Greifhandschuhen ist dies kein Problem mehr. Der Greifhandschuh ist dicht mit biegsamen Nylon-Borsten besetzt und diese verankern sich fest zwischen den Dornen, ohne sie abzubrechen.

  • Kontrolliere Übertöpfe jede Woche auf Restwasser. Leere Pfützen umgehend aus, sonst droht den Pflanzen Wurzelfäulnis. Eine Alternative ist, im Winter Übertöpfe durch Untersetzer auszutauschen, die man besser im Blick hat.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Sigi20

    Erstelldatum:
    03.11.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Zimmerpflanzen 
     Blumenpflege 
     Winterzeit 
     Wachstum 
     Staunässe 
     Enge 
     Teilung 
     Umtopfen 
     Topfgrößen 
     Blumenerde 
     Wurzelballen 
     Verfilzung 
     Kakteenumtopfung 
     Restwasserkontrollen 
     Untersetzeranbringung 

     Schlagwörter 
     Zimmerpflanzenpflege Vermehrung Frischekur Staunässevermeidung Topfgrößen Zimmerpflanzenerde Beschaffenheit Nährstoffe Kakteen Kontrollen 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse