limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie erstelle ich eine gültige Rechnung?
Wie begrüße ich andere Personen richtig?
Wie schreibe ich eine Nachricht (journalistischer Text)?
Was man beim Schreiben von Emailnachrichten berücksichtigen sollte?
Wie halte ich einen erholsamen Mittagsschlaf?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie kann ich mein Kind im Alltag fördern?
 Wie tanze ich einen V-Schritt?
 Wie pflege ich meine Heidepflanzen, damit sie lange blühen?
 Wie schütze ich mein Kind bei einer Hausstaubmilben-Allergie?
 Wie schütze ich mein Kind vor Alkoholmissbrauch?
 

Wie schaffe ich es zurück in den Job?

Allgemeines

Es ist nicht immer einfach, die Rückkehr in den Beruf nach mehreren Jahren Babypause zu organisieren. Die einen suchen wieder Erfolg jenseits von Heim und Herd und manche benötigen einfach ein weiteres Einkommen für die Familie. Hier Überlegungen und Tipps für deine Entscheidung, ob für dich eine Teilzeit- oder Vollzeitstelle infrage kommt:

   


Schritte / Maßnahmen

1.Frage dich zunächst, wie du in der Familie den Widereinstieg organisieren könntest. Suche ein gemeinsames Gespräch in der Familie.

2.Frage dich: Was will ich und wie viel Job passt überhaupt in mein jetziges Leben?
Es ist einfach wichtig, dass du dich über ein zeitliches Engagement im Beruf dir klar wirst. Dazu gehören z. B. Überlegungen, ob sich eine flexible Zeiteinteilung, Abendtermine oder Dienstreisen mit deinem Familienleben vereinbaren lassen.

3.Kläre ab, was du von deinem Partner erwarten kannst, denn jedes Paar muss ein ganz persönliches Vereinbarkeitsmodell finden. Es muss abgeklärt werden, wie die Rollenverteilung in der Familie weiterhin geregelt werden kann.

4.Überlege, wie du die Krankheiten bei deinen Kinder dann überbrücken kannst und wie sie versorgt sind, wenn Kindergärten und Schulen wegen Konferenzen und Kopfläusen geschlossen bleiben.

5.Sichere dich vor Arbeitsbeginn gegen Notfälle ab, und baue rechtzeitig ein reißfestes Betreuungsnetz auf.

6.Sei kritisch mit dir und deiner Jobidee. Führe Gespräche mit Fachleuten, die dir über die Marktsituation und Arbeitsbedingungen Auskunft geben können und ob du auch in den alten Job zurück kommen kannst.

   


Tipps und Hinweise

  • Es ist wichtig, den idealen Zeitpunkt für den Wiedereinstieg zu finden, damit zu Beginn die Phase für dich und die Familie nicht zu stressig wird.

  • Erkundige dich bei der Agentur für Arbeit, ob es in deinem Fall für Berufsrückkehrer eine finanzielle Unterstützung gibt oder Förderungen, Weiterbildungen ermöglicht werden, die zum Teil bezuschusst werden.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Birgit

    Erstelldatum:
    11.09.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
    keine Bewertung
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Überlegungen 
     Familienalltag 
     Organisation 
     Veränderungen 
     Einstiegsmöglichkeiten 
     Unterstützungsmodelle 
     Absicherung 
     Kinderbetreuung 
     Wissensstand 

     Schlagwörter 
     Wiedereinstieg Berufliche Neuorientierung Familienplanung Finanzielle Unterstützung Maßnahmen Zeitpunkt Kinderbetreuungsmöglichkeiten 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse