limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie macht man ein Salzbad in der eigenen Badewanne?
Wie rasiert man nass den Bart?
Wie man einen Saunaaufguss macht
Wie vollziehe ich einen idealen Saunagang?
Wie lasse ich mir bei Schmerzen durch Akupunkturanwendung helfen?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie pflege ich meine Usambaraveilchen, damit sie das ganze Jahr blühen?
 Wie falte ich eine Serviette als Knospe?
 Wie bekomme ich legal MP3 Musikstücke aus dem Internet?
 Wie beuge ich bei mir gegen Parodontitis vor?
 Wie gehe ich mit Erektionsschwierigkeiten um?
 

Wie schalte ich nach Feierabend besser ab?

Allgemeines

Oft geistert die Arbeit nach Büroschluss weiter durch den Kopf und verhindert Erholung und gutes Schlafen.
Egal ob Auszubildender, Sekretärin oder Führungskraft: Viele Menschen nehmen heutzutage die Arbeit mit nach Hause - in ihrem Kopf. Auffällig ist, dass dies meist erst im Bett dann zum Problem wird, denn während man direkt nach Feierabend von vielen Dingen noch abgelenkt wird, fallen den Betroffenen nachts Dinge ein, die sie nicht vergessen und abgehakt haben, oder Ereignisse aus dem Büroalltag, über die sie grübeln. Dies sind zum Teil zwischenmenschliche Beziehungen, die einen in der Nacht wachhalten oder nicht erledigte Arbeit, die noch Fragen aufwirft.
Dabei gibt es Strategien, um das Grübeln zu unterbrechen. Hier Tipps zum besseren Abschalten:

   


Schritte / Maßnahmen

1.Schreibe deine Gedanken auf!
Fange mit dem Abschalten noch an deinem Arbeitsplatz an. Binde ein Tagesabschlussritual ein, das deiner Psyche signalisiert: Feierabend! Räume deinen Schreibtisch auf und gehe den Arbeitstag noch einmal in Gedanken durch. Setze Haken an eine Erledigungsliste, das gibt ein gutes Gefühl. Erstelle eine To-Do-Liste für den nächsten Tag.

2.Schreibe Gedanken zur Arbeit auf, wenn dir zu Hause noch etwas einfällt: Statt ständig "Das darf ich nicht vergessen" zu denken - einfach den Gedanken niederschreiben! Das gilt auch für die Nacht, deshalb einen Block ans Bett legen, den Gedanken aufschreiben und versuchen wieder einzuschlafen.

3.Sorge zu Hause erst einmal für Ruhe und organisiere zunächst eine kurze Zeit ohne Radio, TV und Gespräch. Das hilft, Gedanken zu ordnen, und schafft Klarheit im Kopf.

4.Such in deiner Freizeit ein Kontrasterlebnis, denn wer tagsüber z. B. gesessen hat, braucht abends Bewegung durch Sport und andere Aktivitäten. Wer dagegen tags Routine hatte, benötigt jetzt Abwechslung.

   


Tipps und Hinweise

  • In der letzten Stunde vor dem Schlafengehen außerhalb des Schlafzimmers etwas Ruhiges und Angenehmes machen ist sinnvoll.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Britta

    Erstelldatum:
    04.10.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
    keine Bewertung
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Abschalten 
     Entspannung 
     Rituale 
     Feierabend 
     Strategie 
     Abwechslung 
     Notizen 
     Gedanken 
     Ruhe 
     Kontrasterlebnis 

     Schlagwörter 
     Abschalten können Gesunder Schlaf Einschlafschwierigkeiten Entspannungsmöglichkeiten Erholung Strategien Stressbewältigung 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse