limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie rasiert man nass den Bart?
Wie wird Wäsche per Hand gewaschen?
Wie lege ich ein T-Shirt zusammen?
Wie rasiert man sich eilig nass - gründlich - schonend?
Wie pflegt man seine Zähne richtig?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie beende ich eine Beziehung?
 Wie erhalte ich die richtige Temperatur für Grüntee?
 Wie mache ich Aufwärmübungen für meine Arme?
 Wie werde ich als Pflegefamilie aufgenommen ?
 Wie reduziere ich den Wasserverbrauch im Haus und Garten?
 

Wie schütze ich meine Haut vor Alterung?

Allgemeines

Die Haut ist ein Organ. Sogar das größte Organ, dass der Mensch besitzt. Leider aber auch das Organ, dass er am wenigsten schützt, dabei hängen nahezu alle Erscheinungsbilder, die sich der Mensch wünscht, mit der Haut zusammen. Das heißt, dass Jugend und Gesundheit, Schönheit und Frische am allermeisten von der Erscheinung der Haut abhängen. Wieso also wird sie so wenig gepflegt?

   


Schritte / Maßnahmen

1.Feuchtigkeit
Die Haut braucht Feuchtigkeit. Genauso wie der Körper. Besonders in der heutigen Zeit, in der sich der Mensch viel wäscht. Durch tägliches Waschen (was natürlich auch gesund ist!), wird auch der Schutzfilm aus Fett und Schweiß abgetragen, der unsere Haut eigentlich vor dem Austrocknen schützen soll. Unsere Haut ist also der trockenen Luft ausgesetzt und das führt dazu, dass die äußeren Hautzellen schneller absterben und vertrocknet erscheinen. Trockenen Haut ist faltige Haut. Um also Austrocknung und damit auch Faltenbildung zu vermeiden, sollte man die Haut regelmäßig mit Feuchtigkeitscreme einreiben.

Auch Feuchtigkeitsmasken sind sinnvoll. Oder Schlammbäder. Oder, oder, oder...

2.Sonne vermeiden
Die Sonne ist zwar sehr wichtig für den Organismus und steht in direktem Zusammenhang mit unserem Wohlbefinden, aber die direkte Sonneneinstrahlung sollte man trotzdem meiden. Die UV-Strahlung der Sonne macht die Haut nämlich kaputt und alt, denn die Haut bildet eine dicke äußere Hautschichte, um sich vor der UV Strahlung zu schützten. Das wird dann eine lederartige Haut und schon sehen wir aus, als wären wir zehn Jahre älter.
Wenn man in die Sonne möchte, kommt man also um Sonnenschutz nicht herum.

3.Zum Anti Aging:
Wenn sie erst einmal Falten an ihrer Haut feststellen, können Anti Aging Cremes nichts mehr ausrichten. Nur noch, den weiteren Verfall ab diesem Zeitpunkt verlangsamen. Eine Regel, die man bei der Haut immer beachten muss:
Die äußere Haut ist das Bild von dem, was wir ihr vor zehn Jahren angetan haben. Wenn sie also mit zwanzig ständig tiefbraun gebrannt waren, werden sie die Auswirkungen mit 30 sehen und zwar so, dass sie zehn Jahre älter aussehen!!! Das bedeutet nicht, dass es damit zu spät ist, die Haut zu pflegen. Denn in zehn Jahren wollen sie ja nicht das gleiche erleben, oder doch?

4.Salzbäder
Salze sind Mineralien. Die braucht die Haut. Über Salzbäder reinigen sie erstens die Haut und fügen ihr zweitens wichtige Mineralien zu. Ein Salzbad in der Woche kann ihrer Haut enorm helfen. Das sollte ihre Haut ihnen wert sein. Denken sie an den Effekt, den sie spüren, wenn sie ein paar Tage am Meer sein. Die Haut wird gereinigt, wenn sie im Meer baden und sie wird weich und sanft. Bakterien haben in einem Salzbad keine Chance.
Da aber Salz der Haut auch Flüssigkeit entzieht, ist eine Creme oder ein Öl nach einem Salzbad absolute Pflicht.

5.Gesundheit
Die Haut gibt Aufschluss darüber, ob der Mensch gesund ist oder nicht. Wenn sie also ein gesundes Äußeres haben möchten, sollten sie gesund leben. Sie können nicht erwarten, zu rauchen und ihren Körper mit Giften zu malträtieren und zu trinken und was auch immer, und dann vor jugendlicher Frische zu strahlen. Wenn sie eine gesunde Haut haben wollen und ihre Haut vor Alterung schützen wollen, sollten sie damit anfangen, gesund zu leben.
Zucker und Fett sollten sie vor allem aus ihrem Nahrungsrepertoire streichen. Zucker nimmt dem Körper Mineralien und Vitamine. Das zeigt die Haut irgendwann. Deshalb ist es sinnvoll, sich um eine gesunde Ernährung zu kümmern. Zu einer gesunden Ernährung gehört eben auch die Einnahme von Vitaminen.

6.Sport
Das sind wahrscheinlich lauter Punkte, die sie nicht hören wollen oder schon lange wissen, aber Sport hilft natürlich, die Haut vor Alterung zu schützen. Wenn sie Sport machen, schüttet ihr Körper Endorphine aus und der Stoffwechsel und der Kreislauf werden angeregt. Jeden Tag ein wenig Sport – sie müssen es ja nicht zum Marathon schaffen – kann sie um einiges fitter machen. Und das sieht man später auch an der Haut.

7.Altern
Das Altern können sie nicht verhindern. Aber sie können einen Einfluss darauf nehmen, wie alt sie aussehen. Das wichtigste Prinzip ist es dabei, nicht älter auszusehen als man ist. Das erreicht man dadurch, dass man Gifte und ungesunde Dinge vermeidet, die die Haut älter werden lassen und nicht dadurch, dass man Präparate nutzt, die einen jünger werden lassen. Das Alter ist konstant und so sollte auch ihr Äußeres sein. Altern sie in Würde!
Der Punkt ist der: Wenn sie nicht darauf achten geben, wie sie Leben, dann wird irgendwann der Punkt kommen, an dem sie sich jünger machen müssen, um so alt auszusehen, wie sie tatsächlich sind! Das ist doch Absurd! Damit ist ein großer Aufwand verbunden. Sparen sie sich den und machen sie sich nur so alt, wie sie wirklich sind, dann werden sie immer jung aussehen!

   


Tipps und Hinweise

  • Reinigung, Gesundheit, Feuchtigkeit - Das sind die drei goldenen Regeln, wenn sie ihre Haut jung behalten wollen.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    kandelier

    Erstelldatum:
    23.07.2008
    Bewertung:
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Feuchtigkeitscreme 
     Hautöl 
     Meersalz für Salzbäder 
     Vitamine 
     Sonnenschutz 
     Gesichtsmasken 
     Peeling 

     Schlagwörter 
     haut, Alterung, Anti Aging, Hautpflege 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse