limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie kann ich mich im Internet anonym machen?
Wie speichere ich auf einem Macintosh Computer Daten sicher in einem virtuellen Laufwerk ab?
Wie arbeite ich sinnvoll im Internet ohne mich großer Gefahr auszusetzen?
Wie nutze ich das Onlinebanking?
Wie schütze ich mich vor Spams?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie melde ich mich bei MyHammer als Dienstleister an?
 Wie verhalte ich mich beim Unfall richtig?
 Wie finde ich den geeigneten BH für mich?
 Wie erkenne ich, ob mein Kind ein Rechts- oder Linkshänder ist?
 Wie bringe ich bei meinem Pferd das Halfter an?
 

Wie speichere ich auf einem Macintosh Computer Daten sicher in einem virtuellen Laufwerk ab?

Auf einem Macintosh Computer kann man Daten in virtuellen Laufwerken sichern und mit einem Passwort versehen. So können andere Menschen nicht auf diese Daten zurück greifen.

   


Schritte / Maßnahmen

1.Im Festenplattendienstprogramm wählt man

> Neues Image

Dort gibt man den Namen des Images an und den Namen des aktivierten Laufwerks. Zudem wählt man die Größe und die Funktion Passwortschutz an (Verschlüsselungsart).

2.Das Passwort sollt entsprechend lang und mit Sonderzeichen ausgestattet sein, somit wird das virtuelle Laufwerk praktisch "unknackbar".

Außerdem sollte der Haken bei "Im Schlüsselbund speichern" weg gemacht sein, weil bei der Öffnung des Laufwerks das Passwort nicht abgefragt wird, sondern aus dem Schlüsselbund geholt wird.

3.Wenn das Laufwerk erstellt ist, kann man die entsprechenden Daten per Drag and Drop in das virtuelle Laufwerk kopieren. Sobald sie kopiert sind, kann man die Daten von der normalen Festplatte löschen.

Außerdem kann das virtuelle Laufwerk dann ausgeworfen werden. Nun bleibt nur noch das Disk Image (.dmg) zurück.

4.Wenn das Laufwerk nun geöffnet wird, muss man zuerst das Passwort eingeben. Ohne Passwort läuft nichts.

Natürlich sollte das Passwort nicht vergessen werden, weil sonst sind die Daten für immer verloren!





Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

Bewertung für diese Information:
Diese Information bewerten:
                
Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Kommentare/Ergänzungen:
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Fragen:
Es sind noch keine Fragen vorhanden.

Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
... da mach' ich mit!


 Informationen 
 
Ersteller:
emsche

Erstelldatum:
31.07.2008
Bewertung:
keine Bewertung
 

 Aktionen 
 
 Kommentar/Ergänzung
 Frage an den Autor
 Information weiterleiten
 

 Benötigte und verwendete Dinge 
 Apple Macintosh Rechner 
 OS 10.3 / 10.4 / 10.5 
 Festplattendienstprogramm 
 DMG Toll (Wahlweise) 
 Daten (Filme, Musik, Dokumente, Bilder, etc.) 

 Schlagwörter 
 Daten, Macintosh, Computer, Virtuelle, Laufwerk, OS X, Apple, DMG 

 Social Bookmarks 
 
Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
yigg.de zu Yigg hinzufügen
Webnews zu Webnews hinzufügen
Digg zu Digg hinzufügen
Delicious zu Delicious hinzufügen
 

 Webtools 
 
Diese Webseite verlinken
 

©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse