limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie kann ich einen Muskelkater vorbeugen oder verhindern?
Wie komme ich von der 10km Strecke zum halben Marathon?
Wie gehe ich mit einem Kreislaufkollaps um?
Wie gehe ich richtig mit Sauerteig um?
Wie bereite ich mich auf Frühsport vor?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie halte ich mich an die Ayurvedischen Essensregeln?
 Wie gehe ich mit Schuppen um?
 Wie gestalte ich die richtige Sitzordnung für meine Veranstaltung?
 Wie profitiere ich von Saunagängen nach dem Sport?
 Wie kann man eine Fernbeziehung überstehen?
 

Wie unterstütze ich mein Kind, wenn es eine Kampfsportart erlernen möchte?

Allgemeines

Kampfsport hilft Kindern, sich im Alltag besser zu behaupten.
Als Kampfsport mit festen Regeln entstand Karate zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Japan. Das durch Action-Filme propagierte Bild des Karatekämpfers hat gar nichts mit der Praxis zu tun sondern basiert auf Respekt vor dem Gegner, Gewaltverzicht, Selbstkontrolle und Achtsamkeit. Karate ist ein Selbstverteidigungssport mit ganzem Körpereinsatz und vielerlei Stoß-, Schlag- und Tritttechniken. Ein umfangreicher Katalog von Sportarten wird in der Zwischenzeit angeboten. Nicht jede ist da für jedes Kind geeignet.
Hier Tipps, worauf Eltern achten sollten:

   


Schritte / Maßnahmen

1.Frage vorab ein Orthopäde bei Fehlhaltungen, Erkrankungen von Wirbelsäule oder Gelenken deines Kindes.

2.Erkundige dich nach dem Ruf der von dir ausgewählten Kampfschule.

3.Vergleiche Kampfschulen nach ihren Vertragsbedingungen, denn nicht nur in punkto Gebühren herrschen große Unterschiede.

4.Informiere dich, ob es regelmäßige Wochenendtermine und Wettkämpfe gibt und was das für deine Familie bedeutet.

5.Frage nach der Qualität der Trainer und ob er bereits Erfahrung mit Kinderkursen hat. Vorteilhaft ist eine Übungsleiterlizenz, vergeben vom Deutschen Sportbund.

6.Lass dein Kind eine Probestunde machen, an der du möglichst als Zuschauer teilnehmen kannst. Beboachte dabei genau, welche Stimmung herrscht während des Trainings und wie mit Aufwärmphasen u. a. umgegangen wird.

7.Verlange eine Probezeit von mindestens vier Wochen, bevor du dich vertraglich bindest. Dein Kind hat das Recht, sich auszuprobieren und oft erlischt die Begeisterung schneller als gedacht.

   


Tipps und Hinweise

  • Wähle zu Beginn lieber gebrauchte oder geliehene Ausstattung. Bleibt dein Kind dabei, lohnt sich die Anschaffung eines eigenen Anzuges.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Sikha20

    Erstelldatum:
    28.10.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
    keine Bewertung
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Trainercheck 
     Probestunde 
     Ausstattung 
     Erkrankungen 
     Erkundigungen 
     Vergleiche 
     Informationen 
     Probezeit 

     Schlagwörter 
     Kampfsportarten Trainerauswahl Probestunden Ausstattung Ursprung Philosophie Techniken Ziele 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse