limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie säubere ich eine CD/DVD?
Wie kann ich teure Hotlines umgehen?
Wie verändere ich die Bildgröße mit IrfanView?
Wie macht man Fotos für limillimil.de?
Wie kann ich meinen Computer schnell, einfach und kostenlos sichern?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie ergänze ich meine Reiseapotheke mit einem Kleinkind?
 Wie nutze ich die Jobbörsen für Dienstleistungsberufe?
 Wie kann ich neue Gruppen zu meiner Dokumentation hinzufügen?
 Wie erscheine ich jünger als ich bin?
 Wie reagiere ich auf Mobbingangriffe?
 

Wie verändere ich die Bildgröße mit IrfanView?

Die meisten Digitalkameras bieten die Möglichkeit sehr hochauflösende Bilder
zu schiessen. Für ein einfaches Einstellen im Internet werden diese großen Auflösungen
Oftmals gar nicht benötigt und daher verändert man auf einem ganz einfachen Weg die Bildgröße.
Es gibt dabei sehr viele Möglichkeiten. Vorraussetzung für das Ändern der Bildgröße ist eine geeignete Software.

Hier empfehle ich den IrfanViewer, der wirklick sehr einfach gehalten wurde und sehr viel bietet.

Ich starte das Programm IrfanView. Bei Windows grundsätzlich unter: Start => Programme => Irfanview => Irfanview Versionsnummer. Alternativ kann man auch die Bilddatei auswählen und dann direkt mit einfachem Rechtsklick mit der Maus öffnen mit IrfanView
auswählen.

Zuerst klicke ich auf Datei dann auf öffnen

Dann wähle ich die Bilddatei aus die bearbeitet werden soll. Bitte auf den Dateityp achten. Es kann vorkommen dass der falsche Dateityp ausgewählt ist und die Dateien daher nicht angezeigt werden.

Sobald die Datei geöffnet ist geht es dann an das Verändern der Bildgröße. Dies geschieht über Bild => Größe ändern.
Anhand der Scrollbalken im unteren und rechten Randbereich erkennt man übrigens dass die Bilddatei noch viel Breiter und Höher ist.

Nun muss ich die Paramter für das neue Bild angeben. Dabei wähle ich eine Änderung auf 800x600. Wichtig: Bitte achte darauf dass das Häkchen bei Proportional gesetzt ist da das Bild ansonsten verzerrt wird. Sobald das Häkchen gesetzt ist brauchst Du nur noch entweder die Breite oder die Höhe angeben. Wenn die Breite angegeben wird dann wird das Feld Höhe von selbst gefüllt, umgekehrt selbstverständlich ebenso.

Nun wird die Datei unter einem ergänzten Namen abgespeichert. Dazu wähle ich Datei => speichern unter

Hier geben ich den neuen Dateinamen ein. Der Dateityp ist JPG. Im rechten Bereich besteht noch die Möglichkeit weitere Optionen zu treffen. Hier nur Änderungen vornehmen wenn man sich auskennt. Im Grunde genommen reichen die bereits vorhandenen Einstellungen aus um ein gutes Bild zu bekommen. In diesem Fall habe ich jedoch die Qualität auf 100 gesetzt. Eine gute Qualität ist auch mit 75 zu erreichen. Speichern klicken und das war es dann auch schon.

Ein Tipp noch zum Schluss:
Wenn die Absicht besteht mehrere Dateien zu bearbeiten dann findet man im oberen Bereich Pfeile vor und zurück. Über die Pfeile kann ich innerhalb meines ausgewählten Verzeichnisses navigieren und so direkt zum nächsten Bild springen dass ich bearbeiten möchte. Das erspart mir die erneute Aktion: Datei öffnen, Ordner/Datei auswählen.




Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

Bewertung für diese Information:
Diese Information bewerten:
                
Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Kommentare/Ergänzungen:
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Fragen:
Es sind noch keine Fragen vorhanden.

Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
... da mach' ich mit!


 Informationen 
 
Ersteller:
descriptor

Erstelldatum:
22.05.2008
Bewertung:
 

 Aktionen 
 
 Kommentar/Ergänzung
 Frage an den Autor
 Information weiterleiten
 

 Kurzanleitung 
 1. Programm IrfanView starten 
 2. Datei öffnen 
 3. Bildgröße mit Parameter anpassen 
 4. Neue Datei mit Paramter speichern 

 Softwareinformationen 
 IrfanView Version 4.10 (kostenlos) 

 Schlagwörter 
 IrfanView, Bildbearbeitung, Bildgröße ändern 

 Social Bookmarks 
 
Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
yigg.de zu Yigg hinzufügen
Webnews zu Webnews hinzufügen
Digg zu Digg hinzufügen
Delicious zu Delicious hinzufügen
 

 Webtools 
 
Diese Webseite verlinken
 

©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse