limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie erstelle ich eine gültige Rechnung?
Wie begrüße ich andere Personen richtig?
Wie schreibe ich eine Nachricht (journalistischer Text)?
Was man beim Schreiben von Emailnachrichten berücksichtigen sollte?
Wie halte ich einen erholsamen Mittagsschlaf?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie helfe ich mir bei PMS und Zyklusstörungen?
 Wie nutze ich im Herbst die Pflanzzeit für Stauden?
 Wie verwendet man einen Penisring?
 Wie erkenne ich einen guten Fitness-Trainer?
 Wie mache ich 10 Asanas des Hatha-Yoga?
 

Wie versichere ich mich während der Berufsausbildung?

Allgemeines

Viele junge Leute werden in den nächsten Tagen ihr Berufsleben beginnen. Bei aller Begeisterung, oder auch Aufregung, sollte man allerdings nicht vergessen, sich ausreichend zu versichern. Leider handelt es sich hierbei um einen Bereich, den viele junge Leute außer Acht lassen. Sieht man einmal von den Pflichtversicherungen ab, wird kaum eine weitere Versicherung abgeschlossen. Doch insbesondere die Berufsunfähigkeitsversicherung ist von gravierender Wichtigkeit. Der folgende Text verrät, worauf bei den Versicherungen zu achten ist.

   


Schritte / Maßnahmen

1.Eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen
Eine Berufsunfähigkeitsversicherung zählt nicht zu den Pflichtversicherungen. Dennoch ist der Abschluss einer solchen Versicherung unverzichtbar. Sollte man gesundheitlich bedingt nämlich aus dem Berufsleben ausscheiden müssen, ist von der Rentenversicherung nicht viel zu erwarten. Somit ist die Berufsunfähigkeitsversicherung der einzige Weg, um sich vor den Konsequenzen einer Berufsunfähigkeit zu schützen.

2.Auf eine private Unfallversicherung verzichten
Der Abschluss einer privaten Unfallversicherung ist für Azubis unnötig. Sollte es nämlich während der Arbeitszeit zu einem Unfall kommen, zahlt die Berufsgenossenschaft. Selbiges trifft zu, sofern der Unfall während des Arbeitsweges passiert.

3.Die Haftpflichtversicherung der Eltern nutzen
Eine Haftpflichtversicherung gilt zwar als unverzichtbar, muss von den Azubis jedoch nicht separat abgeschlossen werden. In den meisten Fällen ist es während der Ausbildung nämlich möglich, über die Eltern versichert zu sein. Allerdings gibt es bei manchen Versicherungsgebern Ausnahmen. Von daher sollte man unbedingt nachfragen, ob eine Mitversicherung bei den Eltern wirklich möglich ist.

4.Eine Hausratversicherung nur bei wertvollen Einrichtungen abschließen
Eine Hausratversicherung ist für die meisten Azubis unnötig. Wohnen sie noch bei ihren Eltern, gilt die Versicherung der Eltern auch fürs Jungendzimmer. Sollten sie bereits eine eigene Wohnung haben, ist die Versicherung der Eltern jedoch irrelevant. Dennoch wird eine Hausratversicherung nur selten benötigt. Die meisten jungen Leute haben schließlich keine sonderlich wertvolle Einrichtung. Nur wenn dies der Fall ist, wäre aber eine Hausratversicherung zu empfehlen.

5.Eine Riester Rente abschließen
Auszubildende zahlen vom ersten Monat an in die gesetzliche Rentenversicherung ein. Dennoch wäre eine zusätzliche Altersvorsorge zu empfehlen. Insbesondere die Riester Rente ist, aufgrund der staatlichen Zulage, für Auszubildende von Vorteil. Schon bei einer geringen Einzahlung fällt die staatliche Förderung gravierend ins Gewicht: Zahlt man zum Beispiel 4 Prozent des Bruttolohns ein, kommt es zu einer staatlichen Zulage in Höhe von 154 Euro.

   


Tipps und Hinweise

  • Bei den verschiedenen Versicherungsangeboten gibt es gravierende Unterschiede zu entdecken. Dies bezieht sich einerseits auf die Leistung, andererseits aber auch auf die Beitragszahlung. Damit man letztendlich eine preiswerte Versicherung findet, sollte man im Internet einen Versicherungsvergleich durchführen.

  • Bücher über Versicherungen gibt es viele. Für junge Interessenten sind die meisten Werke jedoch zu kompliziert. Eine hervorragende Ausnahme stellt das Fachbuch "Gut versichert in Ausbildung und Studium" dar.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Jensen25

    Erstelldatum:
    28.07.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
    keine Bewertung
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     keine 

     Schlagwörter 
     Versicherung, Ausbildung, Versicherungen, Hausratversicherung, Haftpflichtversicherung, Rentenversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, Unfallversicherung, Azubi 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse