limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie mache ich den besten Marmorkuchen der Welt (mit Marzipan)?
Wie backe ich einen Schoko-Bananen-Kuchen
Wie stelle ich eine Rumbombe für die Kaffeetafel her?
Wie bereite ich eine köstliche Donauwelle für den Sonntagskaffee zu?
Wie backe ich eine Donauwelle?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie bereite ich ein Date richtig vor?
 Wie pflege ich mit einem Verwöhnprogramm meine Augen?
 Wie verlege ich einen Teppichboden?
 Wie stärke ich meine Abwehrkräfte?
 Wie verwende ich Glühwein und Punsch während der kalten Jahreszeit?
 

Wie verwende ich Butter in meiner Küche?

Allgemeines

Butter passt nicht nur zur Pellkartoffel, sondern verfeinert viele Köstlichkeiten. Je nach Geschmack und Art der Speise passt Süß- oder Sauerrahmbutter.
Butter ist ein Multitalent, denn sie macht den Marmorkuchen saftig, gehört ins Möhrengemüse und passt zum Croissant mit Marmelade genauso gut wie pur aufs Brot. Der Grund für die Beliebtheit von Butter ist der unverwechselbare Geschmack.
Hier Tipps zur Verwendung und Aufbewahrung.

   


Schritte / Maßnahmen

1.Stelle Butter im Kühlschrank ins Butterfach der Tür - dann wird sie nicht zu hart und lässt sich besser streichen. Am besten ist sie in einer Dose aus Porzellan, Glas oder Kunststoff aufgehoben.So nimmt sie keine Fremdgerüche an.

2.Gefriere Butter auf Vorrat ein: Wer öfter mal aus dem Stegreif einen Kuchen backen will, kann Butter auch einfrieren. Sie benötigt rund zwei bis drei Stunden im Kühlschrank, bis sie auftaut - bei Raumtemperatur geht es schneller.

3.Portionieren: Für Singlehaushalte gibt es Butter in kleineren Packungen.Eine preiswertere Möglichkeit ist ein 250-Gramm-Stück vierteln und einfrieren. Allerdings büßt sie dadurch an Geschmack ein.

4.Lass die Butter nur so lange auf dem Tisch stehen, wie sie benötigt wird. Besonders appetitlich sieht sie im Form von Locken oder Motivblöcken aus. Dabei hilft spezielles Werkzeug wie Butterroller.

5.Verwendung: Zum Braten und Frittieren eignet sich Butter nicht, da sie bei hohen Temperaturen verbrennt. Verwende lieber Butterschmalz oder etwa Rapsöl mit Butteraroma.

   


Tipps und Hinweise

  • Süßrahmbutter ist lecker auf dem Brötchen zu Konfitüre und Honig oder zu gedünstetem Gemüse, Spargel oder Kartoffeln. Ideal zur Herstellung von Kuchen oder Feingebäck und zum Soßenbinden, da sie kaum ausflockt. Besonders in der Weihnachtsbäckerei ist die Butter unentbehrlich für Mürbteiggebäck wie Spitzbuben, Butter-S usw.

  • Säulerlich-aromatisch schmeckt Sauerrahmbutter und passt zu Deftigem wie Schinken und Bauernbrot, gibt Gulasch, Wild oder Eintöfpen den letzten Pfiff.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Sigi20

    Erstelldatum:
    24.10.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Aufbewahrung 
     Lagern 
     Kühlschrank 
     Einfrieren 
     Portionieren 
     Servieren 
     Variieren 
     Verwenden 
     Sorten 

     Schlagwörter 
     Butterverwendung Fette Lagerung Serviervorschläge Verwendung Alternativen Fettvergleiche Gesundheitsaspekte 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse