limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie man einen Tisch klassisch korrekt eindeckt?
Wie schneide ich Zwiebeln in kleine Würfel?
Wie kann man auch ohne Kaffefilter Kaffee kochen?
Wie lösche ich meinen Durst am besten?
Wie nehme ich mit einer Volumetrics-Diät ab?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie halte ich meine Schnittblumen länger frisch?
 Wie laufe ich, wenn ich alleine laufe und es schon dunkel ist?
 Wie lange lasse ich mein Kind spielen?
 Wie backe ich eine Donauwelle?
 Wie verwende ich Butter in meiner Küche?
 

Wie verwende ich die richtigen Gewürze?

Allgemeines

Gewürze kann man mahlen oder auch mörsern, denn da werden aromatische Öle frei, die den Charakter einer Mischung beeinflussen können. Es wird auch empfohlen, Gewürze zu zerstampfen oder aufzubrechen, um ihren unverfälschten Duft zu entdecken.
Hier Anregungen und Vorgehensweise:

   


Schritte / Maßnahmen

1.Gib einer Muskatnuss einen Schlag mit dem Stößel, sodass sie in zwei, drei Teile zerbricht. Das Netz der Farben und Konturen, das dadurch sichtbar wird, gehört mit zu den schönsten und faszinierendsten Bildern, die man zu sehen bekommt.

2.Würze wenig und vorsichtig. Fange dezent an und nähere dich dem Geschmacksziel in kleinen Schritten. Ein Gewürz soll den Rahmen abgeben, nicht das Bild.

3.Schaffe dir kein Übermaß an Gewürzvorräten an. Zwei charakteristische Spitzenpfeffersorten sind zum Beispiel ausreichend.

4.Verwende Kardamom z.Bsp. im Weihnachtsgebäck. Aufregend wirkt es beim Räuchern und mit Honig zu Käse.

5.Das Lorbeerblatt ist für klassiche Verwendung in Rotkohl, Sauerkraut und in dunklen Soßen gedacht, aufregend dagegen für Fisch und vor allem zu frischem Aal und Krustentieren.

   


Tipps und Hinweise

  • Beachte stets das Rezept und probiere am Schluss den Geschmack deiner hergestellten Speisen und sollte es noch fade schmecken, dann kannst du deine Phantasie und Erfahrung einbringen.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Vanessa

    Erstelldatum:
    23.08.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Gewürze bewusst einkaufen 
     Übersicht halten 
     Gewürzmühle 
     Mörser 
     Schale 

     Schlagwörter 
     Gewürzmischungen Würztipps Geschmacksvariationen 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse