limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie geht man mit Fieber um?
Wieso und wie sollte ich meine Leberflecken beobachten?
Wie spare ich an den Medikamenten?
Wie verhalte ich mich bei einer Sonnenallergie?
Wie koche und lebe ich vernünftig als Diabetiker?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie bleibe ich locker vor Referaten?
 Wie verhindere ich schwarze Mücken auf der Blumenerde meiner Zimmerpflanzen?
 Wie nutze ich das Angebot von Billigflügen?
 Wie begrüße ich andere Personen richtig?
 Wie beschrifte ich Schnittteile?
 

Wie verwende ich meine Augentropfen richtig?

Allgemeines

Viele Patienten wenden ihre Tropfen häufig falsch an und schränken damit deren Wirksamkeit ein.
Ob du bei trockenen Augen die Tränenflüssigkeit ersetzen willst, bei grünem Star den Augeninnendruck senken oder eine Bindehautentzündung heilen sollst: Damit deine Augentropfen optimal wirken können, musst du sie richtig anwenden. Das erscheint banal, bereitet aber oft Probleme. Einige Substanzen können auch über die Schleimhaut des Nasen-Rachen-Raums in die Blutbahn gelangen und Nebenwirkungen in anderen Körperbereichen auslösen. Wer sich an eine Tropfanleitung hält, hat deutlich bessere Aussichten auf Heilung:

   


Schritte / Maßnahmen

1.Wasche dir immer die Hände, bevor du die Tropfen anwendest. Ebenfalls aus hygienischen Gründen darf ein Fläschchen nur von einer Person benutzt werden.

2.Benutze die Augentropfen nach Anbruch nicht länger als vier Wochen.

3.Benutze in der Regel beim Einträufeln der Flüssigkeit das Stehen oder Sitzen. Es geht aber auch im Liegen. Wenn jemand zu einem Ektropium, einer Auswärtsdrehung des Lids oder zu tränenden Augen neigt, kann es sinnvoll sein, im Liegen zuu tröpfeln. Dabei blickt man zur Decke und kann darauf verzichten, das Unterlied herabzuziehen.

4.Fasse das Unterlied mit Daumen und Zeigefinger, und ziehe es leicht nach unten. Neige den Kopf nach hinten, und blicke dabei nach oben. Träufle nun einen Tropfen in den Bindehautsack. Achte darauf, dass die Tropfspitze weder das Auge noch das Lid berührt.

5.Schließe die Augen sanft, und bewege deine Augäpfel bei geschlossenen Lidern kurz hin und her. So verteilen sich die Tropfen. Drücke bei geschlossenen Augen mit dem Finger gut eine Minute leicht auf das Tränenpünktchen im inneren Augenwinkel. Das verhindert, dass die Flüssigkeit durch den Tränenkanal abläuft.

   


Tipps und Hinweise

  • Achte stets auf die Haltbarkeit der Arzneimittel.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Lissy

    Erstelldatum:
    05.09.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
    keine Bewertung
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Arzneimittelgebrauch 
     Anwendung 
     Haltbarkeit 
     Anwendungsfehler 
     Hygiene 
     Erfolg 

     Schlagwörter 
     Trockene Augen Tränenflüssigkeit Grüner Star Augeninnendruck Bindehautentzündung Augentropfen Medizin Anwendungsfehler Haltbarkeit Gebrauch Anwendungsfehler 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse