limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Strom sparen durch einfache Maßnahmen im Haushalt
Einen verstopften Abfluss reinigen
Wie man den Wasserkocher von Kalk befreit?
Wie man Fenster putzen kann.
Wie entferne ich Blutflecken aus einem Textil?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie suche ich mir die richtige Kampfsportart aus?
 Wie führe ich einen Turn-Aound-Fade-Away-Jump-Shot aus?
 Wie werde ich meinen beiden Kindern gerecht?
 Wie stelle ich eine Kürbissuppe her?
 Wie bringe ich Deckenpaneele an die Decke an?
 

Wie wechsele ich die Klinge an einem Rasiermesser?

Allgemeines

Die gute alte Rasierklinge. Seit dem Kinofilm Sweeney Todd ist sie wieder ein wenig populär geworden. Sie rasiert gründlicher und schonender und man spart sich eine menge Geld. Aber natürlich ist sie auch ein wenig gefährlicher; mit einer Klinge kann man sich auch böse schneiden.

Jedenfalls muss die Klinge alle paar Wochen auch mal wieder ausgewechselt werden. Mit einer Sicherheitsklinge, wie dieser hier - die Klinge steht nur zwei bis drei Millimeter hervor, so dass man sich höchstens ein oder zwei Millimeter tief schneiden kann - macht man das folgendermaßen:

   


Schritte / Maßnahmen

1.Das Messer öffnen und eine Packung mit neuen Klingen bereit legen.

2.Den Kunststoffeinsatz heraus nehmen. Ab jetzt heißt es Vorsicht! Nicht Schneiden an der Klinge!!!

3.Der Einsatz ist draußen.

4.Den Einsatz klappt man auseinander und schon gibt er die Klinge frei.

5.Da bei einem solche Messer nur eine halbe Klinge gebraucht wird, bricht man die neue Klinge (sollte sie noch komplett sein) auseinander. Das macht man am besten, solange die Klinge noch in der Verpackung ist, weil das Risiko, sich zu verletzen, viel geringer ist.

6.Da haben wir eine halbe neue Klinge. Die andere Hälfte lässt man einfach in der Verpackung und benutzt sie ein paar Wochen später.

7.Die Klinge hat Löcher und der Kunststoffeinsatz Noppen. Die Löcher der Klinge setzt man auf die Noppen.

8.So, die Klinge liegt auf. Das geht nur in eine Richtung.

9.Den Kunststoffeinsatz zuklappen.

10.Und wieder in die Halterung einschieben. Vorsicht: Die Klinge ist extrem scharf.

11.Und schon hat man wieder ein scharfes Rasiermesser.

12.Die alte Klinge kommt in den Müll. Ich umwickele sie immer noch mit ein wenig Klopapier, damit sie nicht irgendwie falsch liegt, den Müllbeutel anschneidet und sich jemand eventuell auch noch dran verletzt.





Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

Bewertung für diese Information:
Diese Information bewerten:
                
Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Kommentare/Ergänzungen:
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Fragen:
Es sind noch keine Fragen vorhanden.

Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
... da mach' ich mit!


 Informationen 
 
Ersteller:
hanmül

Erstelldatum:
26.07.2008
Bewertung:
 

 Aktionen 
 
 Kommentar/Ergänzung
 Frage an den Autor
 Information weiterleiten
 

 Benötigte und verwendete Dinge 
 Rasiermesser 
 Rasierklingen 
 Vorsicht!!! 

 Schlagwörter 
 Rasiermesser, Klinge, Rasierklinge, Rasieren 

 Social Bookmarks 
 
Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
yigg.de zu Yigg hinzufügen
Webnews zu Webnews hinzufügen
Digg zu Digg hinzufügen
Delicious zu Delicious hinzufügen
 

 Webtools 
 
Diese Webseite verlinken
 

©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse