limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie geht man mit Fieber um?
Wieso und wie sollte ich meine Leberflecken beobachten?
Wie spare ich an den Medikamenten?
Wie verhalte ich mich bei einer Sonnenallergie?
Wie koche und lebe ich vernünftig als Diabetiker?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Was man beim Schreiben von Emailnachrichten berücksichtigen sollte?
 Wie gestalte ich selbst einen Adventskranz oder ein Adventsgesteck?
 Wie erziehe ich mein Kind, wenn es zweisprachig aufwachsen soll?
 Wie wechselt man einen Luftfilter am Audi TT?
 Wie reagiere ich im Sommer auf Insekten- und Sonnenstiche usw.?
 

Wieso und wie sollte ich meine Leberflecken beobachten?

Leberflecken sind völlig normal und nahezu jeder Mensch hat Leberflecken an seinem Körper. Man muss nichts gegen sie tun. Nun ist es aber so, dass Leberflecken unter Umständen auch gefährlich werden können, denn von ihnen geht eine Hautkrebsgefahr aus. Deshalb sollten Menschen, die Leberflecken haben, diese immer gut im Auge behalten. Grundsätzlich ist jede Veränderung ein guter Grund, einen Hautarzt aufzusuchen. Und je gleichmäßiger ein Leberfleck ist, desto ungefährlicher ist er.

Ansonsten sollte man sich an die ABCDE- Regel halten (die Diagnose trotzdem immer ihrem Hautarzt überlassen).


A wie Asymmetrie

Leberflecken sind normalerweise rund oder oval. Sie sind zumindest relativ gleichmäßig geformt. Wenn aber ein Leberfleck eine völlig asymmetrische Form hat, sollte man diesen untersuchen lassen. Auch – siehe Veränderung – wenn er seine Form ändert.




B wie Begrenzung

Die allermeisten Leberflecken haben eine glatte Begrenzung, eine klare Kante. Wenn diese Kante aber durchbrochen ist oder rau oder faserig wirkt, wenn neue Ausläufer auftauchen, ist der Gang zum Arzt unumgänglich.


C wie Colour

Colour steht für die Farbe. Ein Leberfleck hat keine ganz klare Farbe. Meist ist er braun oder schwarz, manchmal auch hell. Aber wenn bläulich oder rötlich Töne auftreten oder die Farbe sich verändert oder mehrere Farben sich vermischen, sollte man das dringend mal untersuchen lassen.


D wie Durchmesser

Ein Durchmesser von 1 bis 2 mm ist völlig harmlos. Nicht aber, wenn er größer wird oder sich ausdehnt.




E wie Erhaben

Das soll die Beschaffenheit des Leberflecks bezeichnen. Hebt er sich vom Körper ab? Ist er glatt? Je weiter er absteht, desto mehr sollte man ihm Aufmerksamkeit schenken. Je glatter er ist, desto harmloser ist er.




Leberflecken und die Sonne

Eine Daumenregel besagt: Wer mehr als 50 Leberflecken am Körper hat, sollte die Sonne nur mit Vorsicht genießen. Im Durchschnitt hat der Mensch 20 Leberflecken am Körper. Ich habe am Arm bereits mehr als 50 Stück und gelte daher als besonders gefährdet. ich sollte also ohne Sonnenschutz nicht in die Sonne. In unseren Breitgraden sollte es mindestens der LSF 25 sein.



Man kann Leberflecken auch entfernen lassen. Das sollte man mit dem Hautarzt absprechen. In manchen Fällen übernimmt die Behandlung auch die Krankenkasse. Die meisten Menschen lassen sich Leberflecken aber nicht wegen der Gefährdung, sondern aus ästhetischen Gründen entfernen. Ist verständlich. Mag nicht jeder und nicht jeder Leberfleck ist auch ein Schönheitsfleck. Bei mir wäre das ein Fass ohne Boden...




Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

Bewertung für diese Information:
Diese Information bewerten:
                
Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Kommentare/Ergänzungen:
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Fragen:
Es sind noch keine Fragen vorhanden.

Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
... da mach' ich mit!


 Informationen 
 
Ersteller:
sportfreund

Erstelldatum:
15.05.2008
Bewertung:
 

 Aktionen 
 
 Kommentar/Ergänzung
 Frage an den Autor
 Information weiterleiten
 

 Kurzanleitung 
 A wie Asymmetrie 
 B wie Begrenzung 
 C wie Colour 
 D wie Durchmesser 
 E wie Erhaben (Erhebung) 

 Hautschutz 
 Sonnencreme (LSF 25) 
 Vergrößerungsglas (Für Kontrolle) 
  

 Schlagwörter 
 Krebs, Leberflecken, Sonne, Risiko 

 Social Bookmarks 
 
Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
yigg.de zu Yigg hinzufügen
Webnews zu Webnews hinzufügen
Digg zu Digg hinzufügen
Delicious zu Delicious hinzufügen
 

 Webtools 
 
Diese Webseite verlinken
 

©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse